Neuigkeiten zum LS19

  • Stappenbach neben der Lossbergmap für den LS17er war dies auch eines meiner Lieblingsmap auch schön designt und schön heimatlich. Nur leider 2nd da es immer wieder Probleme mit den Helfern gab komischerweise wahrscheinlich ein Modfehler damals.


    Welche Map soll ich nun zocken eines geiler als die andere Hinterkai ist für mich nachwievor No.1.

    No.2 Dreisternhof/Geiselsberg/Krebach SE

    No.3 Keine Zeit jedes der Maps sind so gut da bleibt kaum noch Zeit für andere.


    So und dann noch die ganzen Realismusmods dazu und man hat echt eine gute Simulation.

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.

    Edited once, last by Bomberman82: Etwas eingefügt. ().

  • wie wahr wie wahr. Nach LS15 und LS17 muss ich die Stappenbach nicht unbedingt wieder haben. Die habe ich so platt gefahren, da kann kein Hügel mehr stehen :D

    Aber jedem das seine. Gut war sie und mag sie auch wieder sein, für Neulinge, die im 19er erst gestartet haben oder jene die nichts anderes finden wollen oder können. Im 19er gibt es viele andere schöne Karten und vielleicht gesellen sich noch einige dazu, wer weiß ;)

  • Eyy Leute neue DLC im Anflug. Schwerpunkt die Alpen könnte interessant werden...


    Endlich haben die unzähligen Lindner Unitracs und auch sonstigen Mods vom Südtiroler Modder, sowie die ganzen schönen Steyr Traktoren und ein Achser Traktoren eine Daseinsberechtigung. Finde ich net schlecht.


    :thumbup:


    Die Map sieht leider Giantsmäßig leer aus aber die Gebäude sind interessant gestaltet und fügen sich ins Bild. Eigentlich bietet die Map noch weitere Details und Feinheitenverbesserung aber vom ersten Anblick nicht schlecht. Und die neue Annahme Stellen sind schön anzusehen. (Eine Schokofabrik hmmmm...)


    Alpine Landwirtschaft DLC | Landwirtschafts-Simulator

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.

    Edited once, last by Bomberman82 ().

  • Und hier die nächste Ankündigung zum LS evtl. sogar schon im 19er:


    News | Landwirtschafts-Simulator

    1.Sehr cool

    2.Guten Morgen erst jetzt gecheckt?!? Giants musste erstmal zwei seperate Firmen klar machen um dieses Feature/Modul einzubauen was verschiedene Bodentypen und Eigenschaften in die Agrarwirtschaft im Spiel möglich macht???

    Ist das nicht etwas was die Fans der Serie sich schon seit Anbeginn an wünschen?!? Und wenn man so etwas impletiert, bitte bitte Giants endlich nen animierten Erdboden dazu einbauen, am besten holt euch Saber Interactive dazu die die Mudrunner/Snowrunner gemacht haben und lasst euch unter die Arme greifen.

    Das wäre ein Traum.

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.

  • Brauche ganz ehrlich gesagt keinen "dynamischen" Boden a la Mudrunner..


    Will ich das haben geh ich zur Agrargenossenschaft in der Nähe und Frage, ob ich den Jungs aushelfen darf.


    Auch sind es nicht alle Fans, die sich das wünschen. Gibt genug, die das ebenfalls nicht brauchen und mit der Form der "Simulation" ganz zufrieden sind.


    Außerdem hilft der "Tanz" hier rein gar nichts. :P

    Giants liest hier nicht mit und so weiter.:pardon:

  • Brauch das auch nicht so.....


    Man wird sehen was zwischen der Ankündigung und dem dann verwirklichten kommt....., wäre ja nicht das erste Mal, dass etwas NICHT so kommt, wie vielleicht angekündigt. (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt) ;)

  • Dynamischer Boden muss ja nicht Hardcore sein, wie bei Mudrunner ein ganz leichter Effekt würde schon extrem ausreichen.


    Giants ließt noch nichtmal Ihre eigenen Foren durch sondern picken nur das heraus was Ihnen wichtig erscheint. Bei allem anderen schauen Sie gerne weg ähnlich wie mit dem Sound. Das war mal ein heißes Thema was hoch und runter ging in den Entwickler Foren aber nicht einer hat irgendeine Absicht gezeigt da mal etwas zu ändern. Achja eine Umfrage hatte mal stattgefunden dessen Ergebnis irgendwo im Nirvana gelandet ist man hat es einfach gecancelt ohne weiter auf das Thema einzugehen.


    Aber lassen wir uns mal überraschen habe eher das Gefühl das dieses Modul was genannt wurde eher im Nachfolger vertreten sein könnte.

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.

  • Es wird immer viel über den Boden, dessen Texturen und Veränderbarkeit gesprochen und diskutiert. Es gab da mal, es war in grauer Vorzeit, Agrar Simulator. Da gab es schon im Ansatz einen Boden der sich veränderte und Einfluss auf die Fahrzeuge nahm. Das ganze Spiel war zwar nie sein Geld wert und hat sich auch nie behaupten können aber irgendwo muß doch die Technik noch schlummern.

  • Es wird immer viel über den Boden, dessen Texturen und Veränderbarkeit gesprochen und diskutiert. Es gab da mal, es war in grauer Vorzeit, Agrar Simulator. Da gab es schon im Ansatz einen Boden der sich veränderte und Einfluss auf die Fahrzeuge nahm. Das ganze Spiel war zwar nie sein Geld wert und hat sich auch nie behaupten können aber irgendwo muß doch die Technik noch schlummern.

    Ich selbst hatte das Spiel auch.

    Wie ich mich erinnere, waren einige mit der Option aber nicht sehr zufrieden.

    Weiß jetzt auch nicht mehr ob es MP fähig war, aber das ist im Moment anscheinend der Hauptgrund für Giants, diese Option nicht zu bringen.


    Wen ich das in einigen Kommentaren richtig verstanden habe, hat Giants sogar schon ein System mit dynamischem Boden, aber wird noch nicht gebracht, da es anscheinend sehr große Probleme mit den Synchronisieren im MP gibt.

  • Werden mit Sicherheit Ihre Gründe haben aber bei Snowrunner funzt es doch auch ohne große Umschweife. Ich finde sogar den dynamic mud Script von @reallogger genial weil er die Traktoren physikalisch fast wie im echten Schlamm fahren lässt aber leider fehlt die Optik es können leider keine Fahrspuren mehr angeigt werden. ;(

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.

  • Werden mit Sicherheit Ihre Gründe haben aber bei Snowrunner funzt es doch auch ohne große Umschweife. Ich finde sogar den dynamic mud Script von @reallogger genial weil er die Traktoren physikalisch fast wie im echten Schlamm fahren lässt aber leider fehlt die Optik es können leider keine Fahrspuren mehr angeigt werden. ;(

    Bei Mud/Snow Runner müssen auch nicht zusätzlich Wachstumsstufe, Düngestufen, Erntestufen etc. synchronisiert werden.

    Ich will jetzt nicht zwingend Giants in Schutz nehmen, da es von meiner Seite auch einige Punkte gibt an denen noch gearbeitet werden müsste, aber man muss bei vergleichen mit anderen Spielen immer ein wenig das Ganze sehen und nicht nur den einen Punkt den Giants verbessern könnte 😉


    Will dich und deine Meinung auch nicht angreifen, nur einmal ein wenig zum Nachdenken anregen:)

    Nicht immer ist alles so einfach wie man sich denkt.


    Ein User hat bei uns (LSMC) den Wunsch geäußert, er hätte gerne, das er nur Zäune aufstellen kann und sich somit eine eigene Waide an jedem gewünschten Platz ohne Landschaftsveränderung erstellen zu können. Die Idee ist auch nicht schlecht, aber von der Game Engine her eben nicht umsetzbar.


    So ähnlich beläuft es sich mit den vielen Berechnungen und Synchronisationen. Das ganze in ein gut laufendes System zu betten, ist mit der momentanen Engine eben sehr schwer möglich.


  • Nein, alles in Ordnung, mit mir kann man reden :thumbup:


    Aber Giants hat nun mal die Zügel in der Hand und wenn ich sehe was die Modding Community alles aus der Engine herausholt und auf die Beine gestellt hat?!? Einzig was noch fehlen würde währe der Sourcecode des kompletten Spiels und Giants könnte dann glaube ich einpacken. Was natürlich wieder schade wäre ;(

    Nicht zu arbeiten von Früh bis Spät sei keinem geraten, Neid erfüllt das Blumenbeet aber nicht den Spaten.