Beiträge von Lea Torash

    Ich weiß nicht, ob dir die Menschen hier erzählen können, ob die SimuFreunde an einer Fortsetzung der Map im LS19 arbeiten.

    Besser wäre es wahrscheinlich, direkt mit denen in Kontakt zu treten.


    (Korrigiert mich ruhig, wenn ihr mehr wisst, Mädels :P )

    Was steht denn im Hilfefenster? Kann es sein das du die Einstellung "Ballen einlagern" gewählt hast? :hmm:

    Das Problem ist nicht dass er nicht richtig hingeschaut hat, das Problem ist wahrscheinlich das gleiche wie kurz nach erscheinen der Ballenlager:


    Hof Bergmann Reloaded (ab Version 1.0.0.6)


    Oder gekürzt ausgedrückt:
    Das Umschalten der Ballenlager funktioniert mit der "Lichtschalter an/aus" - Taste, welche bei den meisten auf der linken Maustaste liegt. Ändert man diese auf beispielsweise die mittlere Taste, dann ist das Problem "gelöst".

    Ich verkneif's mir einfach, im offiziellen Forum was dazu zu schreiben, sonst bekomme ich dort eventuell einen "Urlaubsschein", oder sowas.


    Hab mir den 1.2er Patch zwar runtergeladen, aber bei allem, was man so liest, bleibe ich lieber beim basteln (und dem noch funktionierenden 1.1.3. solange es geht.) und überlasse das spie-... ähm.. "testen" anderen.

    Der nächste Patch kommt bei mir also dann erst drauf, wenn hier oder im GS-Forum das Problem mit den Eingabegeräten tatsächlich als gelöst angegeben wird oder mir keine Wahl bleibt.

    Ist auch gut möglich, dass du irgendwo auf dem Feld noch (unsichtbare) Frucht stehen hast. Wie in einem andren Thread schon geschrieben, wird zwar optisch immer akurat vom Rand weggenommen, durch das seltsame System bleibt aber oft noch etwas stehen.

    (Passiert auch sehr gerne bei Kartoffeln, selbst wenn man akkurat über die Reihen fährt.. )

    Die Plattformen scheinen manchmal etwas zu spinnen, insbesondere dann, wenn das Spiel einen Zug aus zwei Trailern vorgibt.

    Abkuppseite auf links oder rechts ändern soll da angeblich helfen, ich musste den hinteren aber immer kurz abhängen, damit alles funktioniert.

    Kann mir wer sagen wo die sind, was sie machen

    Wenn du, wie ich gesagt hatte, den Material Editor mal öffnest, dann siehst du, wo die Texturen aufgerufen werden. ;)

    (Ja ich weiß, "siehste schon" ist eine bescheidene Richtungsangabe, aber sie trifft nunmal zu.)

    Hi megacompany kannst du mir verraten wie du das mit den Reifen gemacht hast beim mod Konvertieren bin gerade selbst am rumbasteln (FS17_poettingerUniversalAutoLoader) bei dem sind auch die reifen verschwunden wie bekomme ich das hin ?!

    Versuchst du gerade ein LS17 Skript mit in den LS19 zu konvertieren? Viel Spass damit.


    Ansonsten gilt auch hier:

    EIn Gerät aus dem Basisspiel aussuchen, am besten einen Trailer, und in den xml schauen, wie die Reifen konfiguriert werden, mit dem alten LS17 System vergleichen, auf neues System anpassen, et voíla. Eigentlich relativ simpel.

    Mal den ganzen LS17 Kram wegwischen. :gerrit:


    Und dafür mit dem LS19 weiter machen. Wird Zeit, dass ich wieder was schreibe. Bisher hat, mal wieder, nur Gerrit meine Pfuschereien zu Gesicht bekommen. :pardon:


    Aktuelles Projekt ist ein kleiner Camper, der die teuren Wohnhäuser, zumindest in der Anfangsphase, ersetzen soll.


    Das eigentliche Modell ist im Prinzip fertig. (Kleinere Schönheitskorrekturen laufen nebenbei/ anbei ein frühes Stadium, Kritiken gern gesehen!)


    wombatcamperkre8a.png


    Die UV-Maps für die Texturen sind exportiert, ich arbeite gerade an vernünftigen Texturen.


    Erste ingame-Tests (ohne Texturen) sind soweit erfolgreich verlaufen (Animtationen und Lichter funktionieren wie gewünscht), einziger Wermutstropfen: Die erhoffte "Schlaffunktion" will einfach nicht. :(

    (Vermutlich prüft LS, ob es sich um ein placeable handelt.. mal sehen, ob ich mit der nun veröffentlichten Skriptdoku was gesch*ssen bekomme..)

    Ich hau mich auch mal kurz hier rein:


    Das Thema Texturen erscheint auf den ersten Blick übermäßig komplex.
    Wenn man sich dann aber mal eine zeitlang damit außeinander setzt, dann fällt es einem immer leichter und irgendwann geht das von der Hand wie das atmen. (schlechter Vergleich, ich weiß, aber mir fiel gerade nix besseres ein.)


    Oder um es anders auszudrücken: Das einzige, was hilft: Üben, üben, üben, üben.

    Und gute Tutorials gibt es wie Sand am Meer, vorrausgesetzt, wie Max schrieb, man kann ein wenig Englisch, oder kommt mit den queeren Übersetzungen von Google Translate klar.

    Also müsste ich wahrscheinlich eher warten, bis es Straßenteile gibt richtig?

    Also wenn's billiger Klatsch sein darf, dann nimm einfach die Straßen aus'm 13er und pass dir die Texturen an. Ansonsten.. wirste wohl erhebliche Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, falls überhaupt irgendwann wer was auf den Markt wirft. Da hilft dann nur Blender oder ein anderes 3D-Programm und selbst bauen.


    Wie gesagt, die Tutorials auf GDN sind für den 17er. Im 19er hat sich einiges geändert.

    Bodentexturen lassen sich nicht mehr vermischen, dafür sind bis zu 255 möglich.

    Büsche werden nun über foliageLayer gepinselt, man braucht also keine versenkten Bäume mehr.

    Um mal zwei zu nennen.

    Die erste frage die ich mir stelle, ist es überhaupt schon möglich von Grund auf?

    Ähm. Ja, schon. Die mitgelieferte Map bei den Tutorials ist.. alles was du brauchst. (Collector's Edition, die Tutorials online beim GDN sind leider nicht mehr aktuell!)

    Was du dir noch suchen musst, egal welche Größe die Map am Ende hat.. Gebäude und eventuell Straßen. ;) Alles andere ist eigentlich mit dabei oder über den ModHub verfügbar.

    Ansonsten hat DasAlex einen sehr guten Guide für den Einbau von placeable-Gebäuden mit Funktion geschrieben.

    Wie das mit den farmlands klappt findest du hier.

    Wäre es möglich mit einer der 4x Maps die es schon auf diversen anderen Modseiten gibt oder fehlen da wichtige Bestandteile?

    Ich würd' nich' gleich mit einer 4x anfangen. Einerseits ist der Aufwand so groß, dass die wahrscheinlich nie fertig wird, wenn man nicht jeden tag dran hängt, andererseits leidet die Motivation schneller, finde ich jedenfalls.

    Und ob die 4x vorgefertigten Maps brauchbar sind.. keine Ahnung, ich bastle eigentlich immer kleiner als Standardgröße.

    Wie man placeables einbaut, das hat Alex schön beschrieben.

    Und wie deine Fehler zustande kommen, kann ich dir ohne die farmlands.xml und/oder die passende i3d nicht erzählen.

    Vor allem bei den spärlichen Informationen, was das für eine Kartengröße ist (standard, 4x, Mini was-auch-immer), was du alles verbaut hast, wie du es verbaut hast.

    Und.. du bist dir da ganz sicher, dass du das alles so richtig durchnummeriert hast und alles, ja?

    Warum frage ich..?

    Nicht alle gepinselten ID's scheinen in die farmlands.grle übertragen worden zu sein, falls überhaupt.

    Du musst am Ende einmal das Skript für die Ground Collision laufen lassen, sonst ändert sich zwar die Zuweisung aber nicht die .grle-Datei.


    Dann könnte ich wetten, dass dir wichtige Einträge in den Dateien defaultItems.xml und der Gebäude.xml der BGA fehlen.

    Schau mal, wenn du Material bearbeiten willst, dann musst du den Material Editor öffnen, sonst wird das nix. :D

    Aber eigentlich brauchst du am Material selbst gar nicht herumfummeln.


    Ganz platt gesagt, suchst du dir den Namen für die Statics aus, jeweils rechts und links, und änderst einfach den Index, der darauf in der i3dMappings verweist, fertig.

    - Auf welcher Map soll ich starten: Felsbrunn oder Ravenport?

    Schließe mich David an. Die Ravenport passt besser.


    - Mit welchen Traktorenmarken soll ich beginnen?

    Ist das nicht egal? Hauptsache es läuft. :ugly:

    - Auf welche Tiere soll ich mich spezialisieren?

    Das kannste später noch entscheiden. Fang erstmal an, wie David vorgeschlagen hat. :D

    - Soll ich bei 0 starten (bzw Standard) oder mit einem gecheateten Hof?

    Siehe David's Vorschlag. Von da an mit Aufträgen hochschl.. ähm.. arbeiten.:discofendt: