Design Configuration

  • Hi,


    Ich wollte fragen wie eine Design Configuration ausschauen muss, damit ich folgendes wählen kann:

    -1x Decals rot ohne FK

    -1x Decals rot mit FK

    -1x Decals Schwarz ohne FK

    -1x Decals Schwarz mit FK

    FK=Forstkäfig

    -------------------------------------------------

    Bsp: Wenn ich jetzt decals Rot ohne FK nehme, soll er natürlich die Decals Schwarz ausblenden und den FK

    -------------------------------------------------

    Wäre über jede Hilfe dankbar.. Ich hoffe ich konnte das Problem/Frage verständlich beschreiben, bin nicht so der große Schreiber:empathy:

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

  • LS 17 keinen Plan mehr gugg dir doch Mods an die so einen Config verbaut haben und übertrage es auf deinen





    MFG Zetor 6245
    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :ugly:

  • pack in jede Auswahl der Config, objectChanges für alle Teile.

    Dann definierst du NUR visibilityActive treu oder false.

    VisibilityInactive lässt erstmal weg.

    ...wandelt Kaffee in xml's um...


    Spezialisiert auf: Texturen, Ingaming, Animationen, Tutorials und Dinge an die noch keiner zuvor gedacht hat

  • Hi da-hoffi (sorry für die späte Rückmeldung)

    Ich habe es so gemacht wie du "wolltest" aber jetzt schmeißt meine LOG sehr viele und kuriose Fehler...


    So schaut mein Eintrag aus, keine Ahnung ob das so stimmt:thinking:

    anmerkung2019-10-1311mgkdh.jpg

    Files

    • log.txt

      (8.41 kB, downloaded 4 times, last: )

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

  • Dir fehlt vor </designConfigurations> der schließende Tag für die </designConfiguration>, deswegen auch die "seltsamen" Fehler in der Log.


    Auch fehlen jedesmal die /> bei den objectChanges am Ende..

  • Also der Mod lässt sich nun auch kaufen, doch wenn ich die verschiedenen configs auswähle verändert sich nichts:thinking:

    Wenn ich nah dran stehe sind sie rot und wenn ich weiter weg gehe werden sie schwarz:pillepalle:

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

  • Du hast aber gelesen, was Hoffi schrieb? ?(


    in JEDE designConfig für JEDES Teil die objectChange?


    in deinem Fall muss also der obere Codeteil geändert werden..

    Bin mal gespannt, ob du herausfindest wie, deshalb werd' ICH es nicht verraten.

  • Post by Foxi17 ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • na du musst für jedes Teil ( Decal in deinem Fall ) einen Eintrag machen ob sicht bar oder nicht in jeder konfiguartion


    es gibt doch nun genug Mods da draußen die so was verbaut haben dann gugg man da wie es gemacht ist, das ist jetz nicht böse gemeint oder so aber das bingt mehr finde sich wie wenn man hier es veruscht zu erklären denn das fällt mit zu mindest schwer es anderen verständlich rüber bringen und jeder fässt das wieder andes auf und denkt andes





    MFG Zetor 6245
    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :ugly:

  • Code
    1. <objectChange node="xxx" visibilityActive="true" visibilityInactive="false"/>

    also so in etwa?:/

    -------------

    Ich hab jetzt alles erdenkliche durchprobiert und ich geb jetzt auch langsam auf:licht:

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

    Edited once, last by Foxi17 ().

  • :facepalm:

    Ich hab jetzt alles erdenkliche durchprobiert

    Glaub ich nicht.


    Ein letzter "freundlicher" Versuch meinerseits, danach ist es irgendwie sinnlos, da offenbar alles auf dem Silbertablett serviert werden muss.


    Nehmen wir drei Objekte. Objekt X Object Y und Objekt Z.

    Es soll drei Konfigurationen geben, aber immer nur ein Objekt sichtbar sein.


    Also muss ich so vorgehen:


    Objekt X eine Config erstellen. Objekt X sichtbar, Y und Z UNSICHTBAR.

    Objekt Y eine Config erstellen, Objekt Y sichtbar, Objekt X und Z unsichtbar.

    Objekt Z eine Config erstellen, Objekt Z sichtbar, Objekt X und Y unsichtbar.


    Hättest du Daniels Post richtig gelesen und/oder eine Modifikation zum Vergleich rangezogen, wäre das aufgefallen.


    Es MÜSSEN alle drei Objekte jeweils in jeder designConfiguration vorhanden sein, sonst funktioniert es nicht.....

  • Wenn ich mich nicht vertippt habe, dann so in etwa. Und wenn es mehr werden, dann muss in jede Config. der entsprechende objectChange - Eintrag eingetragen werden.

    Ich habe mal den Post von Lea Torash aufgegriffen und dann solltest du dich erst einmal mit den Grundlagen von xml und co vertraut machen, das hab ich dir aber auch schon öfter ans Herz gelegt.

    Viele Grüße

    Leo

    <<<<< Rettungsgasse - rettet Leben >>>>>