LUA Call Stack - Kann Fehler nicht finden

  • Hallo ihr hilfreichen Geister,
    ich habe in eine Map einen neuen Produktionszweig eingebaut. Mich an vorhandenen Produktionen orientiert. Die Produktion läuft über das "FabrikScript v2.1.8", die Produkte werden als Palettenware ausgegeben. Es funktioniert eigentlich auch alles, bloß bekomme ich immer zwei LUA Call Stacks:



    Kann mir bitte jemand helfen, den Fehler zu identifizieren, bzw. zu beheben.
    Komplette LOG.txt füge ich bei, sowie 2 ScreenShots vom Scenegraph des betroffenen Objekts


    Mit Dank im Voraus
    Gruß Remraf

  • da stimmt ein Index nicht Index: 3 den findet er nicht


    es wäre aich hilfreich einen Screenshot von den gnazen UserAttruben der Fabrik damit man weiß auf was dich die 3 bezieht





    MFG Zetor 6245
    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :ugly:

  • Hey Rico,
    der Index 3 bezieht sich auf "WorkAnimation".
    Ich schicke mal Bilder mit den relavanten User Attributen.
    Dass es der Index 3 sein muss, der den Fehler schmeißt, habe ich mir schon gedacht, nur ich finde da nix falsches. (Der Fehler beschäftigt mich schon des längeren)
    Einzig, dass in "WorkAnimation" Index 1 "Animation" nicht weiter drin ist, aber das ist bei den meisten Produktionsstätten so, und die machen auch keinen Eiertanz.
    Na, vielleicht habe ich doch was übersehen, das du findest.
    Für das ChildObjekt "Shaders" habe ich nur ein Bild der User Attr. gemacht. Bei "light2, display_on, rotor1" ist der "ShaderObjektIndex" natürlich auch "0"


    Gruß Remraf

  • Hallo,


    ich meine mich zu erinnern, dass das Fabrikscript die Userattribute übergeht, die nicht existieren.
    Da Du keine Animation hast, solltest Du eigentlich das UA einfach löschen können.
    ACHTUNG: NUR das Userattribute, nicht die TG, sonst musst du alle folgende Indexe ja wieder ändern.

    Viele Grüße
    Alfred

  • Hurra, Fehler gefunden
    Ja es war der Index 3, aber nicht der im MainObjekt, sondern im TipTrigger des ersten Produktes. Da fehlte im 3 Index = movingIndex das ChildObjekt, nämlich der Heap, der beim Abladen erscheint.
    In der Log findet sich folgender Hinweis:


    dataS/scripts/triggers/TipTrigger.lua (98) : indexToObject


    Aber da muss man auch erstmal drauf kommen. Egal, jetzt paßt's


    Thema kann geschlossen werden!Scenegraph_Marmeladenfabrik_Bild_07.png