Projekt Goldrush

  • Hallo, Moin und einen Guten Tag wünsche ich allen hier im Forum.


    Ich bin nun schon seit längerem dabei meine Map Goldrush aus dem LS11 in den LS17 zu konvertieren.
    Mittlerweile bin ich auch schon recht weit fortgeschritten was den Bau der Map betrifft.


    Es bleibt alles so wie es vorher auch schon war, natürlich wird das ein oder andere hinzukommen da man ja bekanntlich mit der Zeit gehen muss.
    Ansonsten wird die BGA, Brauerei, Hof und die beiden Landhandel sowie das Straßennetz nicht großartig verändert.


    Ich werde diese Map ganz nach meinen Vorstellungen gestalten aber ich bin immer für Anregungen offen.


    Hier wird meinerseits nicht viel zur Map geschrieben, da dies eh nie mein ding ist etwas großartig zu erklären, weil ich eher der Macher bin...also ich mache einfach was :D


    und bevor Fragen kommen ob sie zum Dl angeboten wird kann ich euch gleich sagen das ich sie online stellen möchte aber ob dies funktioniert kann ich noch nicht sagen ;)


    Kurze Rede kurze Bilder:




    Ich hoffe euch gefallen die Bilder zur Map.


    Sofern Fragen zu Funktionen oder sonstigem sind, werde ich sie gerne beantworten.


    Ansonsten wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag :)

  • Vielen Dank an euch :)


    Nun gibt es heute mal etwas mehr zu sehen ;)


    Ich erläutere kurz was wie am Hof gemacht werden kann.


    1. Der Kuhstall:
    Ganz normale Funktion wie Stroh einstreuen oder mit dem Ladewagen Grass einfahren.
    Grass und Silage abkippen und die sogenannten "DirtArea" sprich, das was ihr säubern müsst befinden sich im Stall und vllt noch vor dem äußeren Futtertrog.
    Gülle und Mist wird direkt neben dem Stall entnommen.
    Ein Silo ist neben den Strohlager vorhanden (auf einem Übersicht Bild vom Hof zu sehen)


    Bilder:


    2. Silo und Getreidelager:
    Ihr habt die Möglichkeit in euer Hoflager oder in das separate Getreidelager euer Gut ein zu lagern.
    Desweiteren könnt ihr noch kleinere Mengen zwischen zwei Wänden in der Getreidehalle (die große mit vielen Toren) zu lagern.
    Entnommen wird das ganze unter jeweiligem Rohr von den Lagern.
    Neben der Halle kann man übrigens noch tanken.


    Bilder:


    3. Saatgut, Flüssigdünger und Normaler Dünger:
    Wie auf dem Bild zu sehenist, müsst ihr schon relativ gut reinfahren um eure Geräte zu befüllen. Die Halle ist, wie man sehen kann, groß genug für mittlere und große Maschinen.


    Bilder:


    4. Stroh und Ballen:
    Es gibt am Hof ein Lager für Stroh und Ballen. Dort wo alle Ballen liegen kann man sein Stroh und die Ballen verkaufen. Neben an wie auf den Bildern auch zu sehen ist kann man seine Ballen und sein Stroh lagern. Allerdings ist hier der Ballenlader von @Ifko[nator] zu empfehlen (den Einachser mit 10 Ballen) da der große Zweiachser nicht hineinpasst.


    Bilder:


    5. Hallen:
    Es gibt auf jeden Fall genügend Unterstell Möglichkeiten. Alle Hallen haben Bewegliche Tore.


    Bilder:



    Ich hoffe euch gefallen die Bilder und der Hofaufbau.
    Er ist noch nicht zu 100% fertig aber so kann ich euch sagen wird er größtenteils bleiben ;)


    Kritik und Anregungen sind natürlich erwünscht :)


    LG,


    Marvin

  • Wow, gefällt mir sehr gut was du da Baust. :thumbsup:
    Der Misthaufen neben dem Stall ist mal richtig genial gemacht.
    Auch die Silos sind endlich mal was anderes, wie immer nur die Standart's.
    Das Ballenlager finde ich auch richtig gut.


    :hail::hail:

  • Boa.. Marvin, du beweißt es immer wieder von neuem, dass du was auf dem Kasten hast! Denke mit deiner Map kann ich mal eine 'ernsthafte' Karriere starten.. Zurzeit mach ich den LS ja mehr zum Testen, als zum Zocken an. Liegt aber auch daran, dass mir (noch) die richtige Map fehlt. :D


    Mach weiter so! :thumbsup:


    MFG Ifko :thumbup:

  • Recht herzlichen Dank für die netten Kommentare :)


    Das hoffe ich doch stark Kevin :D


    Ein kleine Sache habe ich heute noch der Abladestelle hin zu gefügt.


    Ihr müsst nun, um überhaupt abladen zu können, erst die Klappen öffnen, sonst könnt ihr nicht abladen ;)


    Auf dem 1.Bild sieht man unten rechts im HUD das kein Abladesymbol angezeigt wird sondern erst dann wenn die Klappen geöffnet sind. (2. Bild)



    So kommt noch ein ganz klein wenig Realismus mit ins Spiel :D

  • Guten Abend,


    Heute wollte ich euch nur ein kleines Lebenszeichen geben damit ihr wisst dass ich auch noch am Projekt arbeite.


    Es gibt aber nur 2 Bilder als eine Art kleinen Vorgeschmack.


    Jedes Bild zeigt etwas anderes woran ich arbeite oder gearbeitet habe. Ist aber nichts besonders nennenswertes.




    Ich wünsche dann noch eine schöne Rest Woche :)

  • Wie metalger1 schon sagte habe ich das Grundgerüst benutzt.
    alle Felder bis auf die Wiesen sind gleich geblieben, ein paar neue Wege wurden hergerichtet, Forstgebiete sind nun vorhanden, neue Abladestellen und wie auch schon angesprochen müssen ja Tiere auch ihren Platz auf der Map bekommen ;)


    Auf der Map im LS11 waren ja 2 Höfe vorhanden nun ist aber wirklich nur noch einer dort und der befindet sich auch exakt dort wo auch der alte Hof war.
    Desweiteren wurde natürlich viel an der Optik gemacht um der Map auch einfach mehr Leben ein zu hauchen :)


    zum Wochenende hin kommen dann neue Bilder ;)

  • Einen wunderschönen sonnigen Sonntag Abend wünsche ich euch :)


    Heute habe ich die versprochenen Bilder für euch:


    Thema Sägewerk:


    Gibt natürlich die Standard Funktionen, sprich ihr könnt euer Hackschnitzel in der Halle abladen und euer Stammholz ins Wasser schmeißen oder bei der gelben Markierung abladen.



    Das Dorf:


    In dem Dorf befindet sich die Raiffeisen Gesellschaft wo ihr alles verkaufen könnt. Saatgut und Dünger könnt ihr dort auch beschaffen. Tanken geht ebenso.
    Ansonsten ist diese Dorf auch die einzige zufahrt zu einer anliegenden Wiese und zum Sägewerk.
    Es wird noch ein dekorativ verschönert.
    Desweiteren befindet sich auch der Tierhändler im Dorf.



    Landschaftliche Bilder:


    In einem Wald sind ein paar verfaulte Bäume umgekippt, daher müsste ihr diese erst beseitigen damit ihr weiter vordringen könnt.




    So langsam nimmt alles mehr und mehr Endstadium an.
    Es fehlt noch ne ganze Menge und eine Ende ist noch nicht absehbar aber es wird :D


    Lasst ein paar Komments da wie euch die Bilder bzw wie euch der Eindruck der Map gefällt :)


    LG Marvin