CabSuspension | Mehrere Index einträge?

  • Guten Abend,


    ich habe mir versucht das CapSuspension Script in mein Trecker einzubauen, klappt auch soweit alles. Problem ist bloß,

    dass die Kabine z.B. Index: 0>14 hat, wobei die Steeringbase (die ja auch mitgefedert sein sollte) Index: 0>13 hat,

    oder die Spiegel Index: 0>12.


    Meine Frage: Wäre es möglich z.B. das Skript so zu verändern, dass ich mehrere Index Einträge eintragen könnte?

    Sonst müsste ich ja wirklich alles umschreiben, aber vielleicht geht es ja auch auf die "bequemere" Art.


    Skript aktuell (XML Eintrag):

    <cab rotNode="0>14" springStiffness="5.0" />


    Wäre es möglich dort mehrere Index Einträge zu verfassen?


    Und wie könnte das ungefähr aussehen?


    MfG

    Sean


    (Skript ist unten angehängt)

  • Warum packst du nicht einfach die Kabine, SteeringBase und Spiegel in eine "TransformGroup" und passt in der xml die Indexe an?

    Wäre jetzt meines Erachtens der einfachere Weg.


    Dann hast du alles was bewegt werden soll zB. im Index 0>14

    Index 0>12 und 0>13 ersetzt du einfach mit Platzhaltern in form einer TransformGroup. Somit brauchst du die nachfolgenden Indexe nicht auch noch anpassen in der xml.

    Here I am and you will never be able to get rid of me !!

    MODDING - WELT forever ...