Posts by mcweis

    Naja, steht doch schon da: Can't load resource/Can't load sample


    Also entweder die Sounddateien sind kaputt, oder der Pfad passt nicht.

    So, die erste Version ist nun draußen, zwar nicht perfekt, aber läuft und hat Licht.


    Habe es nun auch geschafft, die Seitenmarkierung zum leuchten zu bringen, ist aber nicht ganz sauber/zu umständlich, oder doch die Datei von Giants kaputt. Vielleicht kann da mal noch einer drüberschauen


    Originaldatei Giants:

    XML
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="no" ?>
    <light>
        <filename>$data/shared/assets/lights/lizard/sideMarker_04Orange.i3d</filename>
        <rootNode node="0" />
    </light>

    Ich habe die nun so umgeschrieben:

    XML
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="no" ?>
    <light>
        <filename>$data/shared/assets/lights/lizard/sideMarker_04Orange.i3d</filename>
        <rootNode node="0" />
        <defaultLight node="0|0" lightTypes="0" />
    </light>

    Und ne Kopie in den Mod mit reingepackt und verweise direkt darauf, somit ist die Originaldatei unverändert und die Lichter leuchten.


    Kann mir einer sagen, ob ich das eleganter hätte lösen können?

    So, hab mir jetzt gestern zum x-ten Mal die Videos angeschaut, alles sehr gut erklärt, nur redet er so wahnsinnig schnell.


    Wenn ich mir nun die Arbeit mache und den Roder zerlege, kann ich dann auch die Textur auf 19er Niveau ziehen? Hab mal in den Roder vom LS19 geschaut, aber da keine Datei gefunden, die ich als Texturdatei identifiziert hätte?

    So langsam, kapier ich das ganze. Habe ich das richtig verstanden, dass wenn ich nen Traktor aus'm GE exportiere und "nur" die alten Lichter lösche, ich trotzdem alle Teile zerteilen muss, damit sie sich nachher auch wieder bewegen können?

    Und ich dachte, ich wäre schon wahnsinnig, weil ich nen Kartoffelroder konvertiere :D


    Wenn ich mir die xml so anschaue, dann hast du da n Haufen Arbeit vor Dir, nachdem der Mod ja noch nicht mal ingame geladen wurde wird es da noch einige Fehlermeldungen hageln.


    Zieh dir doch mal zum vergleichen nen Traktor in der gleichen Kategory über den GE als Mod raus und schau Dir da die beiden xmls an. Und dann versuche Zeile für Zeile zu verstehen, was welche Zeile macht und wieso die im 19er anders ist als im 17er.

    Danke schonmal, dann werd ich mal sehen, ob ich dazu heute abend mal komme.


    Da ist es auf alle Fälle, konnte die obj. Datei in der Arbeit mit eDrawings öffen.


    Mal sehen, ob es sich auch so zerteilen lässt, wie ich mir das vorstelle

    Ich häng mich hier mal ran, ich hab es geschafft, die i3d als obj aus m GE zu exportieren und scheinbar auch im Blender zu öffnen/importieren, nur kann ich nix bearbeiten, weil ich das Modell nicht sehe, nur dieser komische Demowürfel ist da.


    Würde sich jemand bereit erklären, mir ein wenig Anfängerhilfe per Teamspeak/Teamviewer zu geben?

    Ich habe mir für meinen Kartoffelernter den Ernter aus dem LS19 als Mod über den GE exportiert und das als Vorlage genommen, was raus kann oder wie es da drin steht, bei Notepad++ kann man ja zwei Dateien nebeneinander (in 2. Ansicht verschieben) aufmachen, dann kann man die beiden gut vergleichen

    Die Bäume müssten doch in der i3d nen Pfad haben, wenn Du da auf den richtigen Baum verweist und alle Bäume auf den gleichen Pfad/Textur zugreifen, dann müsste das doch recht einfach gehen?

    Wow Respekt tolle Arbeit!


    Einzig was ich hierbei vermisse ist @Wopsters Manual Horse Mod oder so ähnlich mit den andockbaren Schläuchen und Röhren. Aber sowas auf die Beine zu stellen ist wäre eine menge Arbeit.

    Ich wusste gar nicht, dass es im 17er schon Pferde gab :D


    Scherz beiseite und BTT: Hammeraffentittengeile Teile, die Du da machst, ich bin gestern schon allein daran gescheitert, meinen Kartoffelroder in Blender zu importieren :(

    im 17er gab es auch noch die Krone Ultima wo man Netzrollen und Folierollen nafüllen musste. Aber wie Lea schaon sagte lief alles über Script und das dauert noch bis es das auch im 19er geben wird

    Auch Dir vielen Dank, das hab ich mir schon gedacht, dass das über Script läuft, aber wenn Frau meckert....:fie:

    Hallo zusammen,


    habe leider bei meinen Suchen nichts gefunden, oder das falsche gesucht.


    Wie im Titel schon steht, bin ich auf der Suche nach einem Ballenwickler, bei dem man die Wickelfolie als Verbrauchsgut nachfüllen muss.


    Nachdem ich nicht glaube, dass es sowas schon für den 19er gibt, suche ich nach einem für den 17er oder ob es sowas generell schon mal gab ;)

    Zum einen funktioniert der nicht mit dem neuen GE

    Hm, gestern erst gemacht, weiß nur nicht mehr, ob das noch der Beta war. Ich besser so immer den Pfusch von Giants beim Wachstum aus.


    Außerdem habe ich seine Frage beantwortet, ob es für ihn Sinn macht, oder nicht, muss er dann selbst entscheiden

    gdm Dateien musst mit dem Converter von gdn-network in png umwandeln, dann kannst die bearbeiten. Um die dann wieder in gdm Datein zurück zu wandeln die Karte im Giantseditor öffnen, vorher im Texteditor die Dateiendung der entsprechenden Datei in der i3d von gdm nach png ändern.

    Servus Bauer Horst, danke für den Input, jetzt funktioniert das Band richtig.


    Wenn Du mir ne Uploadseite gibst kann ich dir die ganze Datei schicken, is leider zu groß um sie direkt hier hochzuladen.


    Lichter hab ich nun auch zumindest drin, sind aber noch nicht perfekt.


    Wenn ich in der i3d Transformgruppen lösche, kann ich da "Dummys" einfügen, damit die Indexe für die xml weiterhin stimmen?