Fehler beim Konvertieren eines Unimogs

  • Hallo zusammen!

    Ich habe mich mal daran versucht, etwas zu konvertieren.

    Es geht um den Unimog U1200/U1400/U1600 aus dem LS17 in der finalen Version.

    Ich weiß, das es den Gleichen schon von FBM gibt, ich wollte es aber mal selber probieren.

    Vorher habe ich ein Gewicht erfolgreich konvertiert, was eigentlich sehr einfach war/ist.

    Nun zu meinem Fehler:

    Code
    2021-05-01 12:41 Error: E:/Mordordner_ls/ravensberg_new/FS19_Unimog_U1200/UnimogU1600.xml. wheelConfigurations.
    2021-05-01 12:41 Error (E:/Mordordner_ls/ravensberg_new/FS19_Unimog_U1200/UnimogU1600.xml): No storeData found. StoreItem will be ignored!

    Das sind die Fehler. Ich weiß nicht, wie ich die beheben soll.

    Mit Konvertieren habe ich fast noch nichts gemacht :)

    (Anbei die ganze Log.)

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

    Wird die xml und modDesc benötigt?

    Ich habe das Tutorial von Deutz Modding OS verwendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Niklas

  • Also ich würde mal spontan sagen, dass du eine Zeile in der XML nicht richtig abgeschlossen hast, sprich es fehlt am Anfang < oder am Ende der Zeile />, hilfreich dabei wäre es, wenn du die Fahrzeug XML anhängst. Was noch hilfreich wäre, wenn du einen neuen Mod-Ordner erstellst und du da nur den Unimog reinpackst, auf eine Standartmap gehst und du dann deine Log neu anhängst, so dass nur die Fehler vom Unimog in der Log stehen.

    MfG

  • Die xml und modDesc lade ich jetzt hoch. Später lade ich dann die neue log hoch.

  • Du solltest mal die Sektion mit den Wheels mit der eines funktionierenden Mods vergleichen. In der .xml fehlt z.B. das <wheels> zu Beginn. Dafür ist der Eintrag </wheelConfiguration> (ohne s) am Ende doppelt vorhanden. Da ist einiges in Unordnung. Immer schauen, dass jede Sektion geöffnet und geschlossen wird wie bei einer Intervallschachtelung. Das fällt mir gleich auf Anhieb auf, ohne jetzt alles im Detail analysiert zu haben.

  • OK, darauf habe ich gar nicht geachtet :)

    Das werde ich mal ausprobieren.

    Danke!


    Ich habe die Fehler bei den Reifen, die ich erkannt habe gelöst. Nun wird mir der Log-Eintrag:

    Code
    2021-05-01 12:41 Error: E:/Mordordner_ls/ravensberg_new/FS19_Unimog_U1200/UnimogU1600.xml. wheelConfigurations.

    nur mit wheel am Ende, und ohne configuration angezeigt.

    Hier die neue xml anbei.

    Also sieht er so aus:

    Code
    2021-05-01 12:41 Error: E:/Mordordner_ls/ravensberg_new/FS19_Unimog_U1200/UnimogU1600.xml. wheels.


    Vielen Dank für die Hilfe bis jetzt!

  • So funktioniert es nicht. Ich werde erstmal ein paar Fehler suchen und mich später/morgen mal melden.

    Schönen Abend :)

  • Also in der letzten hochgeladenen .xml fehlt schon wieder eine Klammer: Am Beginn der wheel-Sektion steht <wheelConfiguration. Es muss aber heißen: <wheelConfiguration>. Am Ende steht <wheels>. Es muss aber heißen: </wheels> (mit "/") . Weiter habe ich jetzt nicht verglichen, ob alle Schachteln da sind. Am besten wirklich erstmal ganz in Ruhe jede Zeile kontrollieren und dann nochmal melden. 😊

  • Ich habe jetzt noch ein paar Fehler gefunden. Leider funktioniert es immer noch nicht:

    Das ist der Eintrag in der xml↑

    Wahrscheinlich übersehe ich etwas ;)

    In den Mod für den LS19 sehen diese Einträge:

    anders aus, also andere Reihenfolge und Inhalte. Kann es daran liegen?

  • Leider hast Du jetzt nur Ausschnitte geschickt, aber wenn das alles zu den Rädern ist, dann hast Du folgendes geöffnet:

    <wheels>

    <wheelConfigurations> ...

    aber folgendes geschlossen:

    </wheel>

    </wheels>

    </wheelConfiguration>

    </wheelConfigurations>

    </wheels>

    Nimm Dir doch einen Mod mit mehreren Reifenconfigs und mach es genauso oder aber umgekehrt: Schmeiße erstmal alle Reifenconfigs bis auf eine raus bis das funktioniert und dann kannst Du die anderen analog wieder einbauen. Ist übersichtlicher.

  • Ach noch was: Der Eintrag zur Lenkung fehlt auch: "ackermannSteeringIndex="1">" und die von Dir gewählten Räder passen auch nicht unter einen Mog. Ich fürchte, dass Du da noch einiges vor Dir hast... Du hast doch auch den konvertierten Mog als Vorbild oder an was arbeitest Du da jetzt gerade?

  • dte4779

    Closed the thread.