Community-Mapprojekt | Schrannental Runde 1

  • Herzlich Willkommen hier im Thread zum Community-Mapprojekt.


    Lasst mich als erstes mal erklären, wie es überhaupt dazu kam


    Ich habe bereits vor einer ganzen Weile angefangen mir meine eigene Map zu bauen, da ich das schon lange einmal machen wollte und mir aktuell das bauen von Fahrzeugen keinen Spaß macht.

    Dieser hab ich den schönen Namen "Schrannental" gegeben und befindet sich in bayrischen Gefilden.

    Das Setting und das Terrain stehen und ich begebe mich in Richtung der Landschaftlichen Gestaltung der neuen Spielwelt.

    Gerade als ich bei der Ausarbeitung der Ortschaften angekommen bin, fiel mir ein wesentliches Detail auf, was fast alle Maps intus haben.


    Relativ gleichbleibender bzw identischer Baustil der einzelnen Grundstücke!


    Nun habe ich mich gefragt, wie kann man das umgehen?

    Alleine mit Sicherheit nicht, da man egal wie sehr man darauf achtet, trotzdem irgendwie den selben Stil beim bauen verwendet.

    Also warum nicht die User da draußen mit einbeziehen? Veröffentlicht wird die Map ja eh ....... irgendwann ..... :D


    Gesagt, getan und nun seit ihr hier und dürft euch als allererstes erstmal eine Geschichte reinziehen. Ist lesen nicht was tolles? 8o




    Mal Spaß beiseite, ich erkläre euch nun was ich genau vor habe


    Eigentlich ist das ganz einfach.

    Ich suche Leute die für meine Map jeweils ca 1-3 Grundstücke bebauen und die Gartengestaltung dafür übernehmen sollen. Nicht mehr und nicht weniger.

    Hintergrund ist der, da auch im realen Leben nicht alle den selben Architekten oder Landschaftsgärtner für ihr Eigenheim beauftragen. Und genau das möchte ich gerne in meiner Map etwas wieder spiegeln.

    Es soll dadurch eine gewisse Abwechslung geschaffen werden.


    Das hier ist nun die Runde 1, in der 38 Grundstücke zum bebauen vorhanden sind.

    Es werden noch ein paar weitere folgen, also nicht enttäuscht sein, solltet ihr jetzt nicht mit dabei sein können. Ihr habt vielleicht später nochmal die Möglichkeit dazu.

    Insgesamt sind 3 Runden geplant, wobei die erste die größte sein wird.




    Natürlich ist dieses Vorhaben auch an ein paar Regeln gebunden, welche ich euch nun aufzeigen werde


    1. Ihr dürft euch zwischen 1 und 3 Grundstücke ( max 4 ) aussuchen, welche dann von euch komplett gestaltet werden.
    2. Es ist erlaubt was euch gefällt. Ihr solltet nur folgendes beachten:
      1. Verwendet nur frei verfügbare Gebäude und Deko. Klaut nicht einfach aus anderen Maps. Ihr könnt natürlich alles was auf Giantsmaps zu finden ist verwenden.
      2. Wollt ihr andere Gebäude / Deko verbauen, kümmert ihr euch auch um die dazugehörige Freigabe dafür.
      3. Es werden nur Wohnhäuser gebraucht. Baut also keine Höfe, die sind bereits an anderen Stellen geplant.
      4. Gebäude sollen zum bayrischen Stil der Map passen. Keine spanischen Villen oder norwegische Hütten!!
        Es dürfen natürlich ganz schlichte, modernere Häuser verwendet werden. Übertreibt es nur nicht
      5. Wollt ihr selbst ein Haus erstellen und es mir zur Verfügung stellen, habe ich nichts dagegen. Es sollte dann aber von den Texturen zum aktuellen LS passen.
    3. Bäume, Sträucher, Bodentexturen und Vegetation bitte von der Map verwenden. Keine neuen hinzufügen ohne vorheriger Rücksprache mit mir,
    4. Haltet die Grundstücksgrenzen ein. Diese sind nicht schnurgerade von mir gezeichnet und können von euch etwas begradigt werden.
      Allerdings nicht zu sehr, damit das daneben liegende Bauland nicht zu stark beeinträchtigt wird.
    5. Ich behalte mir das Recht vor, im Zuge der Integration in die Hauptmap, kleinere Änderungen an euren Grundstücken vorzunehmen.
    6. Wenn ihr euer Wunschgrundstück ausgesucht habt, nennt mir die dazugehörigen Nummern, welche ihr dem Lageplan im Anhang unten entnehmen könnt.
      (Es befindet sich auch einer in der ZIP der Map)
    7. Ob ihr ein Grundstück auch bebauen dürft, hängt davon ab wie schnell ihr mir die Nummern mitteilt. Ganz nach dem Motto: " Wer zuerst kommt, malt zuerst "
    8. Deadline bis zur Abgabe eurer Werke beträgt 4 Wochen ab den Zeitpunkt, an dem ihr von mir das OK bekommen habt.
      Eine Verlängerung bitte frühzeitig mit mir absprechen.




    So, ich denke ich hab nix vergessen.

    Wer also mit den oben genannten Regeln einverstanden ist und sich daran ernsthaft beteiligen möchte, der kann mich hier oder via PN anschreiben.

    Danach bekommt ihr einen Link zur Map und könnt euch einen Überblick von den Bauplätzen verschaffen.


    Falls es Unklarheiten oder Fragen dazu gibt, könnt ihr diese gerne hier stellen.



    Nachfolgende Informationen


    Hier sind die einzelnen Nummern der Grundstücke gelistet.

    Noch freie sind grün hinterlegt, bereits vergebene in rot.


    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38

  • Coole Idee ... ich würde mitmachen, falls noch möglich ... melde mich mal füüüüüür :search: die Grundstücke 24 und 25 :thumbup: und warte dann mal auf Feedback :popcorn:

  • Freut mich das du mitmachen möchtest.

    Leider sind diese beiden Grundstücke bereits vergeben.


    Welche noch verfügbar sind, siehst du am Ende vom ersten Post.


    Du hast aber bereits ne PN von mir erhalten. :pn:

  • So meine Lieben, die ersten fertig gestalteten Grundstücke sind bei mir eingetroffen und nun beginnt für mich die Arbeit alles zu einem großen Ganzen zusammen zu bringen.


    Allerdings sind noch leere Parzellen vorhanden, wer also noch mitmachen möchte, kann dies jetzt tun. :)



    Gruß, euer Crouwler

  • Was muss ich für Programme haben


    Würde Grundstück 10 Nehmen

    Edited once, last by da-hoffi: Ein Beitrag von ls_pics mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Bitte Doppelposts vermeiden ls_pics


    Desweiteren wären gewisse Grundkentnisse im Bereich Mappen doch wünschenswert.

    Wenn es schon daran mangelt, welche SW benötigt wird, wage ich zu bezweifeln, dass das eigentliche Gestalten der Parzelle ohne weitere Fragen/Probleme abläuft.

    ...official coffee-to-xml converter...

    ...complaining about other people's log-files since FS13...

    specialized in: textures, ingaming, animations, tutorials and things nobody ever thought about

  • Kurze Information


    Von 2 Beteiligten an diesem Projekt habe ich seit über einem Monat nichts mehr gehört. Das bedeutet, sie haben ohne einen mir genannten Grund die Deadline überschritten.

    Ihre Grundstücke sind somit wieder verfügbar.


    Es sind immer noch welche offen, also traut euch ruhig und macht mit. ;)


  • Obwohl die Resonanz zum Projekt durchweg positiv war, lässt die initiative in der Community etwas zu wünschen übrig.

    Nur eine Hand voll User war bereit mit zu machen. Schade.

    An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für eure Teilnahme!



    Aus diesem Grund erkläre ich das Projekt hiermit offiziell für beendet.

  • Crouwler

    Closed the thread.