Höhenmodell

  • Moin,

    Ich würde wohl gerne mit dem GE ein Höhenmodell erstellen... Alles vorbereitet, wie es beim 17er auch sein musste und dann ist mir aufgefallen, dass die Dateien ganz anders sind und jetzt weiß ich nicht wie ich ein Höhenmodell erstellen kann, bzw. welche Datei es ist. Also, kurze Rede, langer Sinn... Ich würde mich freuen wenn man mir da mal ein wenig weiterhelfen könnte.

    Mfg, Olke

  • also ich habe so wie im 17 gemacht und es hat einwandfrei geklappt bei mir heist die map_terain aber den datei pfad kannst du ja ändern <File fileId="1" filename="map/Map_Terain.png"/>

    Naja der kann, der kann und ich kann viel aber nicht das was ich will ;)

  • Bei den Map Ordner hat man die Dem Datei das ist die Terrain Datei .

    So zum erstellen .

    Also Google eth öffnen und Mikrofone öffnen da auf Open/Open dem's Dan die Hgj Datei öffnen.

    Sorry habe vergessen wo es die gibt .

    Alos Dan öffnet sich Dan das Bild und dann gehst du auf Save AS MPa quick immport in Tokio Google eath.

    Da währe es vorteilhaft wenn du dort eine Orts Markierung hättest denn es zoomt raus Dan brauchst du noch Linien also ein Bereich markieren Standart Felsbrunn ist 2x2 km und 4fach man ergibt sich dann .

    Dann gehst du im Google Scengraph auf das dem Modell Eigenschaften Transparenz und den Schieberegler auf 100% schieben Dan das Bild Snipprn und abspeichern umbenennen in dem und scalieren Standart Map ist Dan 1025 und Dan im Map Ordner ersetzen.

    Dass dürfte gehen habe es noch letztens gemacht und hatte so geklappt.:)

  • Ich muss sagen, die Erklärung hilft mir nicht gerade sehr, aber trotzdem danke.

    Ich muss halt wissen, welche Datei für das Höhenmodell zuständig ist und ausgetauscht werden muss.

  • gdm Dateien musst mit dem Converter von gdn-network in png umwandeln, dann kannst die bearbeiten. Um die dann wieder in gdm Datein zurück zu wandeln die Karte im Giantseditor öffnen, vorher im Texteditor die Dateiendung der entsprechenden Datei in der i3d von gdm nach png ändern.

  • Zum einen funktioniert der nicht mit dem neuen GE, zum anderen ist das blödsinnig/überflüssig, wenn man das komplette Terrain ersetzen will.

    Da reicht es dann, das neue Terrain als PNG mit dem gleichen Namen, also terrainDetailHeight_density.png in den map-Ordner zu legen.

    Der GE konvertiert sich das beim speichern dann von allein.


    Man sollte dann nur nicht vergessen, nach dem speichern die png wieder zu entfernen. ;)

  • Zum einen funktioniert der nicht mit dem neuen GE

    Hm, gestern erst gemacht, weiß nur nicht mehr, ob das noch der Beta war. Ich besser so immer den Pfusch von Giants beim Wachstum aus.


    Außerdem habe ich seine Frage beantwortet, ob es für ihn Sinn macht, oder nicht, muss er dann selbst entscheiden