Landwehrkanal

  • Ich bin nicht der Freund von vielen Vorschaubildern, aber etwas Werbung in eigener Sache kann ja nicht schaden. Vielleicht hat ja der ein oder andere auch noch einen Tip oder sieht etwas was mir und Festus nicht aufgefallen ist.


    Die Landwehr gab es schon für LS 13 und sollte gar nicht konvertiert werden, da ich aber wieder mal nicht Nein sagen konnte und sie mir ehrlich gestanden auch besser gefällt als die Two Rivers (manchmal komme ich selber zum spielen :P )
    hab ich doch damit angefangen.


    Ein paar Daten zur Karte (noch nicht final):



    Fruchtarten:


    Weizen, Gerste, Raps, Mais, Kartoffeln, Rüben, Hafer, Roggen, Sonnenblumen, Klee, Luzerne


    Tiere:


    Schafe, Kühe, Hühner, Schweinemast (evtl. Rindermast)


    Felder:


    Im Moment 41 Felder von 1,15 bis 10,17 ha, diverse Grasflächen


    Die Felddaten basieren auf der LS 2013 Map, ob alles so bleibt, schauen wir mal.



    Wassermod
    Milchtransport
    Gülle-/Mist-/Kalkmod
    ChoppedStraw
    Klee und Luzerne für Gründüngermod

    Sägewerkfunktion von Marhu (sofern ich eine Freigabe bekomme)
    BGA von Manuel



    Es gibt zwei nutzbare Höfe und ein Lohnunternehmen. Erster Hof im Gebirge mit Fokus auf Milchwirtschaft, zweiter Hof im Flachland mit Fokus auf Viehzucht und Ackerbau.
    Sehr viel an aussergewöhnlichem Dingen ist also nicht geplant, ich mag diese Produktionsketten, die so gar nichts mit Landwirtschaft zu tun haben, einfach nicht.



    Geplant bzw. angedacht für die LS15 Map:


    Überarbeitung und Einsparung von Texturen
    Forstpacht
    schaun wir mal was uns noch so einfällt


    Nun noch ein paar Bilder:



    Gebirgshof



    Fachwerkhof



    Das war es erst mal. Für konstruktive Kritik und Vorschläge (sofern umsetzbar) bin ich offen, von Wünschen a la kannst du nicht noch Hünermast, Kompostdüngung oder xyz einbauen bitte ich Abstand zu nehmen, die Antwort lautet immer: "Nein werden wir nicht einbauen."


    Landschaft und umgestaltetes LU


    Die Befüllanlage des Hochsilos ist ein an die Hallen von VertexDesign angepasster Eigenbau.



    Download-Anfragen sind NICHT erwünscht!

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

    Edited once, last by El_Cid ().

  • hi El_Cid,


    freut mich das du die map für n ls 15 umfunktionierst. :thumbup:
    Hab die zur Abwechslung im 13er auch gern mal gezockt.


    Beim Fachwerkhof würde n bisschen dreck oder Stroh decals auf dem pflaster noch ganz gut kommen denk ich,
    oder am rand von Gebäuden wuchert ja auch gern mal n bisschen Unkraut.


    Ansonnten bisher echt super und ich freu mich schon drauf :)


    Mfg Raptor5

    Code
    1. //
  • Leider mussten deine Bäume weichen, die wären um Längen besser als die LS Tannen, nur leider nicht zu fällen.

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

  • :cursing: Ne, das ist jetzt aber nicht war ;( ? Ich glaube das Neupflanzen spare ich mir jetzt, müsste ich ja wieder die Dichte der Wälder abgleichen und dafür bin ich einfach schon zu weit. Aber die kommen in meinen Speicher für die Oltimermap die folgt.


    Die meisten Decals mache ich erst zum Schluss in einem Durchgang. Das mit dem Unkraut an den Hauswänden ist eine gute Idee, wird umgesetzt, Danke.

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

  • Schön zu sehen das Du die in den LS15 holst und ich hoffe, das Marhu Dir die Freigabe für das Sägewerk gibt, da ich das echt Genial finde. Denn sonst muss ich mir das, wie bei der Holzhausen, wieder selber einbauen.


    Ich will Dich jetzt auch nicht nerven wegen deinem Folgeprojekt, aber in welchem Zeitrahmen willst Du die denn ansiedeln, damit ich schon mal die passenden Gerätschaften sammeln kann, obwohl ich mir das Oldtimerpack ja schon Stück für Stück in den 15er hole, nur das waschbar machen, die Sämaschine und die Ballenpresse machen mir noch Probleme.

  • Also mir gefiel die TR besser :pardon:


    Ach und: LOVE :love:

    MfG DerSpieler :Tach:


    STEYR - Worauf du dich verlassen kannst.


    Steyr 6300 Terrus CVT - "Maschine des Jahres 2016" (Agritechnica)

  • Jedem seine Map :P


    Dafür bekommst du ja noch ne Multifruit von der TR mit runderneuertem Hof (u.a. neue AO Texturen), der sieht jetzt nicht mehr so neu und sauber aus. Wann? Wenn ich Lust habe das Handbuch fertig zu schreiben und GIANTS Lust hat den Patch fertig zu stellen.


    Back to toppic, please.

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

  • Hafer, Roggen


    Da erwarte ich aber eigene Texturen :P


    Freut mich dass die Map ihren Weg in den 15er findet, bin im 13er des öfteren auf einer leicht angepassten Version deiner Schöpfungskunst rumgejuckelt, der Berghof hat einfach so ein gewisses Etwas an sich gehabt^^

  • Wann? Wenn ich Lust habe das Handbuch fertig zu schreiben und GIANTS Lust hat den Patch fertig zu stellen.


    Also nie :D
    So, btt, Ich freu mich auf die Map, wie siehts aus, könntest du ne kleine Hof-BGA einbauen (zur verwertung von überflüssigem Futter und(falls man upsis Biogasextension hat)zum verwerten von Gülle und mist aus dem Kuhstall)... Das wäre ne schöne sache (und falls nicht bau ich sie halt später ein :D)

    MFG JD_Tiger

  • von Wünschen a la kannst du nicht noch Hünermast, Kompostdüngung oder xyz einbauen bitte ich Abstand zu nehmen, die Antwort lautet immer: "Nein werden wir nicht einbauen.

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

  • Schön das es die Map jetzt auch im 15er geben wird. Habe sie seinerzeit sehr gerne gespielt. Mir fällt es in LS15 immer schwerer eine Map zu finden die mir gefällt, wahrscheinlich sind die Ansprüche gewachsen. Prinzipiell brauche ich nicht viel schnick, schnack, hauptsache es ist alles sauber verarbeitet, Landschaftlich stimmig, und man muß sich gleich darin wohlfühlen. Werde bei veröffenlichung wohl gleich mal darauf zurückgreifen :)


    Gruß
    Stefan

  • Bilderupdate im ersten Post (letzter Spoiler)


    Kritik und Vorschläge natürlich wie immer erwünscht.


    Noch zu erledigen:

    • Rindermastbetrieb einbauen
    • Deko Hafen
    • Sägewerk Marhu an mein Sägewerk anpassen
    • Kistenfabrik/Holzhandel, damit man die Bretter aus dem Sägewerk auch sinnvoll verkaufen kann (kommt zum Hafen)
    • Verkehrssplines legen <X
    • BGA von Manuel importieren und dekorieren (Danke noch mal an Manu das ich diese vorab bekommen durfte)

    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

  • Wirst du die Getreide etc. Trigger auch so gestalten das sie mit dem Frontlader benutzbar sind ?

    iimprovemoddingweltwpb41.png

    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

  • Naja ob du Schaufeltrigger für Getreide und alles mögliche verbauen wirst, hab mich mit dem Mappen im 15er noch nicht beschäftigt, oder ist das schon Standard geworden?

    iimprovemoddingweltwpb41.png

    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

  • Den hatte ich , es gibt dafür eine ziemlich einfache Lösung, aber weil du immer so frech bist sag ich dir die nicht :Gehts noch?!:


    Soooo, weiter im Text ... da einige unserer geliebten "Starmodder" die Nase so weit oben tragen, das sie Post nicht beantworten (für mich eine Höflichkeitsfrage) musste ich den Mayamotor mal wieder anwerfen (hätte ich sowieso machen müssen).


    Der Hintergrund war: mein lieber Festus zwingt mich immer die olle Rindermast einzubauen. Ich kann meinen alten Rindermaststall aber nicht mehr sehen und er passt vom Aussehen
    her auch nicht wirklich an die Stelle wo er stehen soll. Eigentlich hatte ich an den Modularen Stall von Timber131 gedacht, wollte aber die Bodengruppe etwas umbauen. Aber wie gesagt ist der Herr sich ja zu fein ... Und da fragen sich dann manche Leute warum man selber nichts rausrückt.


    Also was machen? Selber bauen. Geplant ist ein 50 m Maststall mit Inneneinrichtung, Aufenthaltsraum und solchem Schnick-Schnack. Dieser wird voraussichtlich auch als Einzeldownload zu
    haben sein, sofern ich zu 100% damit zufrieden bin, ansonsten bleibt er halt als Pfuschbau auf die Map beschränkt.


    Noch nicht viel zu sehen bei der ersten Stellprobe:


    Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist