Kritik und ernste Worte...

  • Also...


    Mir ist es schon öfter aufgefallen das man teilweise auf Threads keine bzw spärlich Antworten bekommt, klar ich kann jetzt nicht erwarten das ich innerhalb von ein paar Minuten eine Antwort bekomme, aber wenn man teilweise tagelang auf eine Antwort wartet, hat man halt irgendwann auch keine Lust mehr auf das aktuelle Projekt wenn keiner antwortet (zumindest geht es mir so). Ihr habt alle Familie, Freunde oder auch schon Kinder, und das natürlicherweise vor und das verstehe ich natürlich auch, ich kann ja nicht erwarten das ihr 24/7 online seit..


    Zum Beispiel: Es wird in den meisten Themen um den es um den LS19 geht, schnell eine Antwort geschrieben (viele kennen sich halt besser im 19 aus, das verstehe ich). Klar ich bin auch fast der einzige der den 17 noch spielt. Ich bemerkte dies schon öfter, und fragte mich was daran Schuld sein könnte... Bin ich es? Ist es das ich noch ls 17 spiele? Stelle ich meine Fragen zu kompliziert dass sich keiner auskennt?...

    Das ist halt wirklich der Punkt was mich teilweise wirklich nervt, da man eigentlich schnell mit den Projekt/Mod weitermachen will, aber wenn keiner Antwortet vergeht mir schnell die Lust am Projekt und so landet es meistens auch in der Tonne da ich dann keine Lust mehr habe...


    Gerne kann der Beitrag/Thread gelöscht werden..

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

    Edited once, last by Foxi17 ().

  • Weder das eine noch das andere.

    Giants ändert das Modding von Spiel zu Spiel teilweise komplett und "wir" als Modder werden quasi allein auf der Straße stehen gelassen dort erstmal wieder reinzukommen. Alles umgewöhnung und wie du schon richtig sagst bist du einer der wenigen die den 17'er überhaupt noch anfassen.


    Die meisten Modder sind nun ebend mit der Zeit auf LS19 Standard und ich für meinen Teil wüsste i3D Technisch vielleicht wie man noch irgendwas auf die Kette bekommt, xml technisch aber garnicht mehr - warum auch, ich brauch es doch eh nichtmehr.


    Modding für den LS17 gerät in vergessenheit - so weit, weil Modding für den 19'er eben nun im Vordergrund steht. Oder kannst du mir jetzt ganz genau sagen wie man im 15'er die Fillplane definiert hat? Nicht, oder? Weil man es eben nichtmehr braucht, was zählt ist jetzt und nicht was war.


    Und ich denke so geht es nicht nur mir sondern vielen anderen auch. Warum sollen wir uns darauf konzentrieren sämtliche Moddingkentnisse für den 17'er zu behalten wenn sie uns im 19'er nurnoch bedingt etwas bringen?

    Das ist wie dein altes Auto zu behalten, obwohl du ein neues hast, weil du das alte halt hübsch findest aber nurnoch mehr geld als verstand kostet.


    Whatever

    kkmc_cut_s_2hjn1.png

  • gunthaa dein Beitrag kann ich zu 110% nachvollziehen und auch recht geben.. Ich würde auch gerne ls 19 spielen aber da macht mir mein PC und mein Budget ein Strich durch die Rechnung.. Ich sollte halt auch im Hinterkopf behalten das nun alle ls 19 spielen, und ich so ein Ausenseiter bin, der noch den 17 spielt :wacko:

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

    Edited once, last by Foxi17 ().

  • Ich weiß nicht, ob du es (mit oder ohne Absicht) verdrängt, überlesen oder ignoriert hast, ganz zu Schweigen davon, dass es mich im Endeffekt eigentlich auch nicht interessiert, aber bei meinem Steinzeitnotebook läuft der 19er mit gleicher Modzahl bei besseren(!) Grafikeinstellungen gleich "flüssig", wenn ich es mit dem 17er vergleiche.


    Daneben gibt es tatsächlich ein "Lightaddon". Von der ls-modcompany. Genauer von GtX.

    Ganz davon abgesehen: Was glaubst du, warum es so wenige "Einsatzfahrzeuge" im LS gibt, verglichen mit tatsächlichen landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Geräten?

    Liegt nicht eventuell daran, dass es kein Feuersimulator ist? Nur so eine Vermutung..


    Den einzigen "Vorteil", den der 17er in meinen Augen hat, ist eigentlich Nostalgie.


    Kleine Bitte meinerseits: Versuche doch bitte nicht "dein Beitrag kann ich verstehen", sondern "deinEN Beitrag kann ich verstehen" zu schreiben. Bei ersterem bekomme ich immer Schlagreize.

  • Gerne kann der Beitrag/Thread gelöscht werden..

    Es soll aber keine große Diskussion enstehen.

    es soll keine Diskussion entstehen? In dem Moment, wo du diesen Thread gestartet hast, hast du hierüber auch die Kontrolle verloren...


    Die meisten von uns haben den 17er ja nicht mal mehr auf der Platte. Mal ganz vom GE abgesehen, der ja vom 17er auch noch ne alte Version war...


    Wie gunthaa schon erwähnt hat, kann man ja grade mal noch Maya und Photoshop vom 17er übernehmen, der Rest wurde ja von Giants (mal wieder...) komplett verändert...


    Wer also nicht gerade alle ModdingProgramme vom 17er immer noch auf der Platte hat oder sämtliche Schritte noch auswendig im Kopf hat, um anständigen und kompetenten Support zu leisten, der müsste sich das ganze Zeug ja komplett wieder installieren. Und: Wer hat dafür schon die Zeit, frag ich dich?


    Ich weiß, du wolltest keine Diskussion, aber das sind jetzt eben My Two Cents.

    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg

  • Ich kann den anderen nur zustimmen. Ich verstehe aber auch deine Sicht wobei ich zugeben muss das deine Threads an mir einfach vorbei gegangen sind. bei mir sind es meist die Titel nicht aussagekräftig genug z.B. in deinem Thread "Design Configuration" ja was Designkonfiguration? Für mich sind die Titel der Themen Wie Schlagzeilen einer Zeitung, viel Info kurz zusammen gefasst damit ich nicht lange nachdenken muss ob das thema was für mich ist. Alternativ schau doch im Support Bereich des LS 17 das heisst eher in den hinteren Seiten des Supports nach oder nutze die Suche entsprechend nach Datum Sortiert indem du alles vor dem Erscheinungsdatum des LS 19 suchst. Sonst kann ich den anderen nur zustimmen seit dem LS09 gab es mit jeder Version stetig Veränderungen beim Modding und mit dem 19er eine sehr krasse so das quasi alles was man zuvor beim 17er angewendet hat bis auf Grundlagen überflüssig wird und im Gehirn verstaubt.

    iimprovemoddingweltwpb41.png

    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

    Edited once, last by Alex2084 ().

  • es soll keine Diskussion entstehen? In dem Moment, wo du diesen Thread gestartet hast, hast du hierüber auch die Kontrolle verloren...

    tja das ist irgendwie unpasssend i know... nächstes mal lieber weglassen.

    Ich kann den anderen nur zustimmen. Ich verstehe aber auch deine Sicht wobei ich zugeben muss das deine Threads an mir einfach vorbei gegangen sind. bei mir sind es meist die Titel nicht aussagekräftig genug z.B. in deinem Thread "Design Configuration" ja was Designkonfiguration? Für mich sind die Titel der Themen Wie Schlagzeilen einer Zeitung, viel Info kurz zusammen gefasst damit ich nicht lange nachdenken muss ob das thema was für mich ist.

    Aber mein Problem ist meistens das ich keinen aussagekräftigen Titel bzw Texte schreiben kann.. Also zumindest geht es mir so:facepalm:

    Kleine Ausnahme: Meine ls Story die hat aber nur 3 Teile:facepalm::pardon:

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

    Edited once, last by Foxi17 ().

  • naja bei dem Thema z.B. "Hilfe beim Einbau verschiedener Designs" o.ä.

    iimprovemoddingweltwpb41.png

    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

  • Kleiner Einwurf:

    Recht sinnlose und sehr kurze Antworten, wie zum Beispiel "Das gefällt mir sehr" oder "Super gemacht, weiter so!" können als Spam gesehen werden, wir bitten darum solche Beiträge mit etwas mehr Einfallsreichtum auszustatten. Ansonsten kann man mit einer Verwarnung rechnen



    Mit dem "äähhhhhmmm" kann keiner was anfangen. ;)


    Wo liegt das Problem? Fällt dir nichts ein, wie man die Thementitel kurz und knackig, dabei trotzdem relativ aussagekräftig halten kann?

    Generell eher fantasielos, was Schreiberei angeht?

  • Wo liegt das Problem? Fällt dir nichts ein, wie man die Thementitel kurz und knackig, dabei trotzdem relativ aussagekräftig halten kann?

    Generell eher fantasielos, was Schreiberei angeht?

    So ne Mischung aus allen, schwer zu beschreiben

    Mit freundlichen Grüßen...

    Alex :schaf:

  • Bitte beiträge nicht einfach löschen da folgende Beiträge sonst ggf. keinen Sinn mehr machen. Und immer dran denken das dir hier niemand was böses will.

    iimprovemoddingweltwpb41.png

    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

  • Manchmal muss man sich auch einfach zwingen, die Dinge ausführlicher zu beschreiben. Geht mir auch nicht anders. Und das mit der doppelten Jahreszahl. :pardon:


    Lesen von guten Büchern (keine Comics oder .. Schmuddelheftchen.) hilft auch ganz oft.