Hof Bergmann Reloaded [Offizieller Support] (ab Version 1.0.0.6)

  • LS17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • frank3011 schrieb:

    so hier nochmal mein problem mit dem ballen lager vom farmer andy und zwar nur mit dem heu lager die anderen funktionierenhab nur die karte und das ballen lager und noch die dlcs hab trozdem des problem das das die heu ballen nicht raus kommen vielleicht hat jemand ne idee
    hallo frank3011
    im ersten Bild steht ja schon was du brauchst
    Du musst dir von der ls Modcompany seite den mCompanyGraphis Mod herunter laden in den Modordner damit und aktivieren,
    ansonsten wird die HBR nicht richtig funktionieren.

    PS: mach bitte für das HBR Ballen Addon das Update auf die Version 1.0.0.1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackViper4ever ()

  • Hallo und allen ein freundliches Hallo.

    Bin neu hier und spiele wahnsinnig gerne LS17.

    Ich habe gestern HBR 1.0.0.7 heruntergeladen. Auch alle Zusatz-Mods. Die Karte ist einfach der "Hammer"...soviel liebe zum Detail, dass ich gar nicht aus dem staunen kam.
    Nun habe ich mich gleich auf die Hühnerfarm gestürtz.
    Aber...da stimmt leider einiges nicht:

    1. Kisten mit Küken werden teilweise nicht beim Fleisch noch im Tierhandel erkannt.
    Wenn ich das Game dann speichere und neulade...sind diese weg!

    2. Habe 200 Hühner gekauft...2 Tage später waren es nur noch 197 Stück....sterben die so schnell ;)

    3. Die Eierpackstation:
    Ich habe 303 Eier auf den Eierabstellplatz gelegt ...zeigte es auch an
    Maschine lief an und produzierte...
    nur leider kammen nur 2,5 Kartons mit Eier raus. Die Maschine nahm 4 Kartons

    Eigentlich hätte ich 8,5 Kartons bekommen müssen.

    Das soll keine Kretik an der Karte sein...nur wer so viel liebe in solch einer Karte steck...möchte bestimmt auch...das man es sagt, wenn was nicht richtig läuft.

    Hoffe auf Antwort...

    Mit nette Gruß...Euer Bauer Big-Daddy

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Big-Daddy ()

  • MikeLe schrieb:

    Hallo, eventuell mal die log.txt mit anhängen.
    Zu 2. kann ich dir sagen das die Hühner nicht sterben, also schon, aber quasi durch den Fuchs.
    Dieser schleicht auch sichtbar um die Hühnerfarm, kannste dir anschauen, glaube um Mitternacht oder so.
    Hi und Hallo.

    Kann ich da einen Jäger einstellen oder eine Hund mir holen...damit der Fuchs abhaut. :)

    So habe mal den Log.txt angehängt

    Sieht eigentlich gut aus...habe auch nur wenige Mods drin.

    log.txt

    Gruß Big-Daddy
  • Big-Daddy schrieb:

    3. Die Eierpackstation:
    Ich habe 303 Eier auf den Eierabstellplatz gelegt ...zeigte es auch an
    Maschine lief an und produzierte...
    nur leider kammen nur 2,5 Kartons mit Eier raus. Die Maschine nahm 4 Kartons
    Schau dir die Dinger mal genauer an. Das sind nicht 303 Eier, sondern 303 LITER Eier. und am Ende kommen dann auch nur 303 LITER abgepackte Eier hinten heraus. (abzüglich Wasser und Verpackung, die wird von der Maschine extra nicht mit in die Rechnung einbezogen, sondern einfach drumgepackt.)
    Das ist so ne Eigenheit vom mCompanyFabrik-Skript, da wird auch Andy nix dran machen können..

    Big-Daddy schrieb:

    1. Kisten mit Küken werden teilweise nicht beim Fleisch noch im Tierhandel erkannt.
    Wenn ich das Game dann speichere und neulade...sind diese weg!
    Altbekannt und kein Fehler. Du hast die Kisten per UAL eingesammelt, ja? Dann vergessen abzuladen und wolltest die SO verkaufen? Wird nix.
    Und beim Speichern werden die von einem Skript aus der Ladungsliste gelöscht, weil es sonst zu Gewichts und Partikelproblemen kommt.
    Das ist dem UAL-Skript zu verdanken und ebenfalls gewollt.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Lea Torash schrieb:

    Big-Daddy schrieb:

    3. Die Eierpackstation:
    Ich habe 303 Eier auf den Eierabstellplatz gelegt ...zeigte es auch an
    Maschine lief an und produzierte...
    nur leider kammen nur 2,5 Kartons mit Eier raus. Die Maschine nahm 4 Kartons
    Schau dir die Dinger mal genauer an. Das sind nicht 303 Eier, sondern 303 LITER Eier. und am Ende kommen dann auch nur 303 LITER abgepackte Eier hinten heraus. (abzüglich Wasser und Verpackung, die wird von der Maschine extra nicht mit in die Rechnung einbezogen, sondern einfach drumgepackt.)Das ist so ne Eigenheit vom mCompanyFabrik-Skript, da wird auch Andy nix dran machen können..

    Big-Daddy schrieb:

    1. Kisten mit Küken werden teilweise nicht beim Fleisch noch im Tierhandel erkannt.
    Wenn ich das Game dann speichere und neulade...sind diese weg!
    Altbekannt und kein Fehler. Du hast die Kisten per UAL eingesammelt, ja? Dann vergessen abzuladen und wolltest die SO verkaufen? Wird nix.Und beim Speichern werden die von einem Skript aus der Ladungsliste gelöscht, weil es sonst zu Gewichts und Partikelproblemen kommt.
    Das ist dem UAL-Skript zu verdanken und ebenfalls gewollt.
    Hallo Lea Torash,

    was Du zu Punkt 3 schreibst...klingt gut....nur warum braucht die Madchine 4 Kartons...wenn nur 3 am ende rauskommen.
    Und wie verhält es sich...wenn in einem Karton 35 Eier sind...und ich 2,5 Karton rausbekommen habe zu der Literzahl. 303 Liter Eier = ca.85 Eier ?!

    Gruß Big-Daddy
  • Big-Daddy schrieb:

    303 Liter Eier = ca.85 Eier
    Wie kommst du denn darauf? ?(
    Die Optik interessiert das Skript nicht. Die gelegten Eier sind, in einer vollen Kiste, mit 50 Litern angegeben. Da könnte in der optischen Kiste auch nur ein einzelnes Ei liegen.
    Ein "fertiger" Eierkarton am Ende hat 120 LITER Eier im Inneren. Wie gesagt, das ist eine Eigenart des mCompanySkriptes.
    Der Modder stellt ein, wieviel von welchem Produkt verbraucht werden soll und was am Ende dabei dann herum kommt.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Lea Torash schrieb:

    Big-Daddy schrieb:

    303 Liter Eier = ca.85 Eier
    Wie kommst du denn darauf? ?( Die Optik interessiert das Skript nicht. Die gelegten Eier sind, in einer vollen Kiste, mit 50 Litern angegeben. Da könnte in der optischen Kiste auch nur ein einzelnes Ei liegen.
    Ein "fertiger" Eierkarton am Ende hat 120 LITER Eier im Inneren. Wie gesagt, das ist eine Eigenart des mCompanySkriptes.
    Der Modder stellt ein, wieviel von welchem Produkt verbraucht werden soll und was am Ende dabei dann herum kommt.
    Hi nochmal @Lea Torsash,

    wenn ich an die Maschine herangehe...geht die Anzeige der Eierpackstation auf.
    Und dort steht unten bei Kartons 35/pro Karton.

    Sollte es so sein wie du schreibst...heisst das, das ich aus 303 Liter/Eier am ende bei 2,5 Karton, obwohl die Maschine 4 Stück verbraucht hat...nur 150 Liter/Eier bekommen habe.

    Sehe ich das richtig?

    Gruß Big-Daddy


    Nachtrag...sieh Dir mal das Menue der Maschine an...dort steht STÜCK!!!

    OK...OK...das heisst ja nicht 35 Eier por Karton...sondern das 35 Kartons platz haben....mein Fehler.

    Dann ist nur noch nicht geklärt warum 4 Kartons, wenn nur 3 rauskommen.
    Bilder
    • Unbenannt-2.jpg

      181,53 kB, 826×826, 43 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Big-Daddy ()

  • Big-Daddy schrieb:

    Sehe ich das richtig?
    Leider nicht.

    Die Anzeige dient dir zur folgenden Übersicht:
    Oberste Zeile: du hast X von maximal 2900 Liter (frisch gelegten) Eiern im Eingang der Maschine.
    Darunter: du hast x von maximal 1600 "Stück" Karton im Eingang der Maschine. (Eine Kartonpalette hat aber 200 LITER Inhalt!)
    und darunter: du hast x von maximal 10000 Liter Wasser im Eingang der Maschine.

    Das oben ist alles sogenannter Input.

    Dann kommt der Output.
    x von maximal 35 verpackten Kartons.

    Nun ist es so, dass das mCompanySkript dem Nutzer zwar anzeigen kann, wieviel STÜCK am Ende rauskommen, der Modder muss aber angeben wieviel LITER ein STÜCK besitzt. (Was er in der Kartonpalette macht.)
    Du siehst, am Ende kommt es IMMER auf LITER zurück. Was bedeutet, dass du zwar Wasser und Karton verbrauchst, am Ende aber die Eierzahl die gleiche bleibt.

    Um das ganze mal in Skriptzahlen auszudrücken:
    Du verbrauchst einen LITER Ei, 0.01 LITER (auch wenn da Stück steht) Karton und 0.1 LITER Wasser um 1 LITER Eierkarton zu bekommen.

    Die Kapazität des Outputtriggers ist maximal 4200 LITER und kann maximal 35 Kartons aufnehmen, was dazu führt, dass jeder Karton 120 LITER beinhaltet.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Lea Torash schrieb:

    Big-Daddy schrieb:

    Sehe ich das richtig?
    Leider nicht.
    Die Anzeige dient dir zur folgenden Übersicht:
    Oberste Zeile: du hast X von maximal 2900 Liter (frisch gelegten) Eiern im Eingang der Maschine.
    Darunter: du hast x von maximal 1600 "Stück" Karton im Eingang der Maschine. (Eine Kartonpalette hat aber 200 LITER Inhalt!)
    und darunter: du hast x von maximal 10000 Liter Wasser im Eingang der Maschine.

    Das oben ist alles sogenannter Input.

    Dann kommt der Output.
    x von maximal 35 verpackten Kartons.

    Nun ist es so, dass das mCompanySkript dem Nutzer zwar anzeigen kann, wieviel STÜCK am Ende rauskommen, der Modder muss aber angeben wieviel LITER ein STÜCK besitzt. (Was er in der Kartonpalette macht.)
    Du siehst, am Ende kommt es IMMER auf LITER zurück. Was bedeutet, dass du zwar Wasser und Karton verbrauchst, am Ende aber die Eierzahl die gleiche bleibt.

    Um das ganze mal in Skriptzahlen auszudrücken:
    Du verbrauchst einen LITER Ei, 0.01 LITER (auch wenn da Stück steht) Karton und 0.1 LITER Wasser um 1 LITER Eierkarton zu bekommen.

    Die Kapazität des Outputtriggers ist maximal 4200 LITER und kann maximal 35 Kartons aufnehmen, was dazu führt, dass jeder Karton 120 LITER beinhaltet.
    Hi,

    ok...das mit den Litern verstehe ich...man sollte vielleicht dann lieber Liter...statt Stück schreiben.

    OK...dann vielen Dank...mal sehen ob sich meine 350.000 EURO für den Kauf der Hühnerfarm rentiert :)

    Nebenbei...ist es besser die Brutkisten manuell aufzuladen...also ohne Auto_Load damit die Kisten erkannt werden.

    So genug genervt :/ spiele dann mal weiter...

    Danke nochmal und Gruß...Big-Daddy
  • Big-Daddy schrieb:

    also ohne Auto_Load damit die Kisten erkannt werden.
    Generell ja. Wenn man die Produkte der Fabriken mit UAL wegklaut hat es eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Outputtrigger (bis zum nächsten Neustart) nichts mehr produziert.
    Also besser das Fahrzeug (mit angestelltem UAL) etwas abseits abstellen und die Kisten mit der Hand draufhalten. Sobal die Kisten einmal aus den, eigentlich immer relativ klein gehaltenen, Triggern raus sind, passiert da nichts mehr.

    Oh und wenn mich was nervt, dann antworte ich gar nicht erst. :thumbup: Viel Spass noch. :P
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Lea Torash schrieb:

    Big-Daddy schrieb:

    also ohne Auto_Load damit die Kisten erkannt werden.
    Generell ja. Wenn man die Produkte der Fabriken mit UAL wegklaut hat es eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Outputtrigger (bis zum nächsten Neustart) nichts mehr produziert.Also besser das Fahrzeug (mit angestelltem UAL) etwas abseits abstellen und die Kisten mit der Hand draufhalten. Sobal die Kisten einmal aus den, eigentlich immer relativ klein gehaltenen, Triggern raus sind, passiert da nichts mehr.

    Oh und wenn mich was nervt, dann antworte ich gar nicht erst. :thumbup: Viel Spass noch. :P
    Viel lieben Dank @Lea Torash,

    werde weiter testen...mal sehen ob ich es schaffe....das Du nichtmehr anwortest.

    Nochmal...eine Superkarte...Hut ab.

    Ach...einen hab ich noch:

    Ich weiss...bestimmt viele kommen mit Verbesserungvorschläge, weil jeder sein eingens Zeugs haben will.
    Aber...wie wäre es, ist bestimmt machbar (bei den was alles schon drin ist), wenn man die Küken in ein dafür vorgesehendes Gatter bringt und
    daraus dann Hühner werden, die man dann wiederrum in den Viehtransporter läd und sie zum Hühnergehäge bringt.
    Um 1.den Hühnerbestand zu erweitern und den Ausgleich zum Fuchs...der dauerd welche klaut?

    Nur ne Anmerkung mal so.

    Bye...bye...Bid-Daddy
  • @Big-Daddy: Die Hühner unten am Hof "vermehren" sich, wenn man sie füttert, du musst also theoretisch nicht einmal Hühner kaufen. ^^

    Ob @Farmer_Andy noch weitere Versionen vor dem LS 19 rausbringt, kann nur er dir beantworten. Und für Wünsche und ähnliches gibt es einen Wunschthread zur Hof Bergmann. :thumbsup:
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Big-Daddy schrieb:

    Danke...wusste ich nicht...ok...falscher Thread...sorry.
    Da es sich aus der Hilfe heraus entwickelt hat, wird dir da keiner einen Strick draus drehen. ;) War auch mehr als Info gedacht, da man da auch über Dinge diskutieren kann, die man selbst eventuell anders lösen möchte/würde.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Hallo,

    ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Der Seedmaster arbeitet soweit ohne jegliche Probleme und auch das Bag verschieben ins Magazin funktioniert jedoch kann ich von dort keine Bags mehr auslagern. Ich gehe ins Lagermenü neben dem Magazin und dann zeigt es mir nur an, dass es an diesem Ort keinen Platz mehr gibt. Eine weitere Eingabe ist leider nicht möglich weder drücken auf -1 oder +1 bringt mich dazu einen Bag auszulagern. Anbei meine Log und ein Bild das mir angezeigt wird. Danke schon mal :)
    Bilder
    • fsScreen_2018_06_14_21_17_19.png

      2,41 MB, 3.840×2.130, 44 mal angesehen
    Dateien
    • log.txt

      (59,99 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Asche925 schrieb:

    ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
    Hier hilft leider nur Hilfe zur Selbsthilfe.

    StorageHouse.lua wird von einem deiner Mods blockiert. Ausmisten und selbst testen ist das, was dir hier zum Erfolg hilft.
    Also: Map nur mit den minimal benötigten Mods starten, dann nach und nach die Mods wieder mit reinnehmen, bis es wieder nicht funktioniert.

    Übrigens: Seasons wird dir über kurz oder lang arge Probleme bereiten.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
  • Neu

    Hallo liebe Leute ,

    Ich und mein Freund haben ein Problem mit der Hof Bergmann .
    Immer wenn ich bei ihn oder er bei mir in das Spiel joint dann kann der Mitspieler keine Türen , Tore ... ect , öffnen geschweige den durchgehen.
    Wir wissen einfach nicht mehr weiter und so kann man nicht spielen .

    Ich hoffe mir kann Jemand helfen :)
    Im Anhang ist meine Log!!!!

    Lg Michael
    Dateien
    • log.txt

      (22,04 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Neu

    Ich sage nur Talbach und mal ein bissel den Modsordner aufräumen. Du hast viele platzierbare sachen drin die können auch schon mal ein paar Fehler verursachen. Alle Mods raus und nur mit den Mods der Bergemann versuchen. Bei der menge an Mods wer soll da sagen was da eventuell nicht past. Gruss Tom
  • Neu

    Ist da nicht ein guter Teil der Log abgeschnippelt?

    Die ganze Log und insbesondere der Versuch des beitretens auf das gehostete Spiel wären interessanter als eine pure Auflistung der genutzten Mods.
    LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
    Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

    Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!