Anregungen, Wünsche und Diskussionen rund um die Hof BergmannReloaded

    • LS17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • habana99 schrieb:

      Hallo an Alle. Ich hätte da auch noch eine Anregung die sich hoffentlich ohne viel Aufwand umsetzen lässt.

      Kann man die von Giants vorgegebene Geburtsrate bei den Schweinen ganz abschalten und die Nachzucht ganz über die Ferkelkisten und den Aufzuchtstationen machen lassen? Wenn man die Giants Geburtsrate bei den Ferkelkisten übernimmt würde das meiner Meinung nach das Spiel etwas realistischer machen.

      Ganz Cool wäre es wenn man die Ferkelkisten zum Beispiel beim Bauer Alfred auch kaufen könnte und sich seine eigene Schweinezucht aufbauen könnte.

      Danke
      Was hat es eigentlich mit dieser Idee gegeben - Farmer Andy wollte mal darüber nachdenken. Ich würde diese Lösung auch sehr begrüßen. Es dauert ja ewig, bis man ein paar Ferkel zusammenhat. Ich spiele jetzt 8 Ingame-Tage und habe noch keine drei Ferkelkisten zusammen. Würde auch gerne mal die Ferkel Aufzuchtstation nutzen können...
    • Es ist immer wieder schön zu sehen bzw zu lesen, das bei manchen Leuten nach 2 Wochen Spielen alles fertig sein muss und jede Produktion laufen muss. Da habt Ihr doch nach 2-3 Monaten garkeine Motivation mehr noch zu spielen. Ich habe 35 Schweine und nach dem 3ten Tag auch noch keine Ferkel, na und dann wird ebend gewartet bis es so weit ist. Gruss Tom

      PS und im anderen Thema wird geschimpft das alles so schnell geht :hmm:
    • DerTom schrieb:

      Es ist immer wieder schön zu sehen bzw zu lesen, das bei manchen Leuten nach 2 Wochen Spielen alles fertig sein muss und jede Produktion laufen muss. Da habt Ihr doch nach 2-3 Monaten garkeine Motivation mehr noch zu spielen. Ich habe 35 Schweine und nach dem 3ten Tag auch noch keine Ferkel, na und dann wird ebend gewartet bis es so weit ist. Gruss Tom

      PS und im anderen Thema wird geschimpft das alles so schnell geht :hmm:
      Danke.
    • Nein, ich will keine "Idee" und keinen Vorschlag zerreden, aber:
      Man lagert Kartoffeln eigentlich grundsätzlich nur abgepackt in Säcke oder Kisten über längeren Zeitraum, eher selten lose, ist mir so jedenfalls nicht bekannt. ^^
      Ansonsten wäre es relativ einfach, den "Lagerplatz" zu erhöhen.

      (Moment, ich mache gerade mal einen Screenshot, wo du hin müsstest. ^^ )
      LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
      Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

      Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
    • Lea Torash schrieb:

      Nein, ich will keine "Idee" und keinen Vorschlag zerreden, aber:
      Man lagert Kartoffeln eigentlich grundsätzlich nur abgepackt in Säcke oder Kisten über längeren Zeitraum, eher selten lose, ist mir so jedenfalls nicht bekannt. ^^
      Ansonsten wäre es relativ einfach, den "Lagerplatz" zu erhöhen.

      (Moment, ich mache gerade mal einen Screenshot, wo du hin müsstest. ^^ )
      Nimmt der der Schweinefuttermischer auch die Säcke an ? oder sind die dann nur zum Verkauf ?
    • andy2005 schrieb:

      Lea Torash schrieb:

      Nein, ich will keine "Idee" und keinen Vorschlag zerreden, aber:
      Man lagert Kartoffeln eigentlich grundsätzlich nur abgepackt in Säcke oder Kisten über längeren Zeitraum, eher selten lose, ist mir so jedenfalls nicht bekannt. ^^
      Ansonsten wäre es relativ einfach, den "Lagerplatz" zu erhöhen.

      (Moment, ich mache gerade mal einen Screenshot, wo du hin müsstest. ^^ )
      Nimmt der der Schweinefuttermischer auch die Säcke an ? oder sind die dann nur zum Verkauf ?
      Der Schweinefuttermischer nimmt nur lose Kartoffeln. Aber aus 250 to Kartoffeln machste doch auch 500 to Futter, sollte ja ein paar tage reichen. Gruss Tom
    • So, ich melde mich jetzt hier nochmal. Mit dem GE geht's am einfachsten.

      Karte entpacken, die map01.i3d laden und runter zum Kartoffellager schwenken und dann folgendes:


      Danach die Karte wieder packen. Und eventuell überschreiben.
      LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
      Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

      Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
    • andy2005 schrieb:

      Wäre es möglich das Volumen des Kartoffellagers zu erhöhen
      Ohne Gewähr - da ich den Mod noch nicht mit der HBR genutzt habe:
      Suche mal den Mod FS17_AddStorageCapacity.zip - der ist von "BlackSheep-(RC-Devil)" und heißt "More Storage Capacity" bzw. "Mehr Speicher Kapazität".
      Ich habe den schon auf anderen Maps erfolgreich genutzt - er erhöht die Lagerkapazitäten aller Lager um jeweils 2,5 Millionen Liter...
    • Hallo zusammen,

      auf Wunsch von @Lea Torash poste ich das mal hier - sorry wegen des Posts auf der Supportseite.

      Wenn ich das richtig sehe, laufen ja die Milchkannen z. Bsp. vom Ziegenstall sozusagen als "Mini-" Paletten. Bei anderen Paletten mit Flüssigkeiten kann man ja mit dem Trailer danebenfahren und dann diesen beladen ("... auffüllen" im Hilfemenü). Bei den Kannen geht das offensichtlich nicht - ist das generell nicht möglich, oder ist da hier nur der Trigger so klein, dass man es nicht direkt machen kann? Wollte mir den "Umweg" über das einzelnen Ver- / Entladen) am Waschbecken z. Bsp. bei der Butterproduktion sparen... Alternative wäre z. Bsp. ein Faß-Anschluß an der mobilen Melkstation... da ist das Melken der Kühe und einzelne Verladen der 100 Milchkannen einer Kuhweide ziemlich aufwendig. Beim Ziegenstall geht es ja noch - da ist es nicht die große Menge.

      Bei den "paar" Milchkannen im Ziegenstall mache ich das auch per Hand, dauert ja nicht so lange. Nur bei den 3 Kuhweiden, welche max jeweils 10000 Liter Milch bevorraten, ist es zumindest für mich echt nervig, das mit der Hand zu machen. Autoload nutzt da wegen der bekannten Probleme nichts, zumal die Kannen ja nach dem Spanwnen auch noch etwas brauchen, bis sie voll gefüllt sind. Macht also auf den Weiden dann insgesamt 300 Kannen a' 100 Liter. Wäre schön, wenn es da eine andere Lösung gibt, zum Beispiel wenn der mobile Melkstand auch in ein großes Milchfaß überladen könnte...

      Habt Ihr irgendeine Idee / Alternative zum Abholen der Milch von den Kuhweiden? Oder könntest Du, @Farmer_Andy den mobilen Milchstand ggf. funktionell mit einer Überlademöglichkeit erweitern? Wäre echt schön.

      VG
      Andre
    • Ich denke, die werden dort erstmal "nur" zwischengelagert, da man Kartoffeln (zumindest habe ich das noch so gelernt) am besten zwischen 4°C und 15°C lagert und dann auch gleich am besten in Leinensäcken.
      Dann brauchts auch keine Chemie, um die Dinger vor dem ausdünsten zu bewahren. :P

      Aber wahrscheinlich ist diese Art der Lagerung (lose mit Chemie behandelt) günstiger als in Leinensäcke verbracht. :pardon:
      LS 11/13/15/17 - Was ist zu beachten, wenn ich Mod-Support benötige!
      Log.txt einem Beitrag hinzufügen!

      Lesen UND verstehen sind, neben denken vor dem Schreiben, wichtig für die schriftliche Kommunikation!
    • Lea Torash schrieb:

      Ich denke, die werden dort erstmal "nur" zwischengelagert, da man Kartoffeln (zumindest habe ich das noch so gelernt) am besten zwischen 4°C und 15°C lagert und dann auch gleich am besten in Leinensäcken.
      Dann brauchts auch keine Chemie, um die Dinger vor dem ausdünsten zu bewahren. :P

      Aber wahrscheinlich ist diese Art der Lagerung (lose mit Chemie behandelt) günstiger als in Leinensäcke verbracht. :pardon:
      Das wird Einem in den Videos natürlich nicht gezeigt/erwähnt. :whistling:
    • vanisher schrieb:

      Thx @Lea Torash for the answer in the wrong topic!

      What is the best way to collect garbage exept by hand in a truck or something?
      Any piece of equipment using the „Autoload“ Function will work just fine. Garbage is registered as pallets inGame, so the work excellently with Autoload :)
      Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg
    • Neu

      That worked indeed! Thx,

      Another question, how get i slurry in the slurry pit? I collected some with the VE 8000, but can't find a trigger point to empty the tank in de slurry pit.

      And is it possible to turn off the alarm in the vilage?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vanisher ()