Wilhelms Talkessel v2

  • LS15

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umso mehr tut mir das nun Weh und Leid, bekanntgeben zu müssen, dass ich meine derzeit öffentlich vorgestellten Projekte beenden werde.
    Woche um Woche vergeht, Versuch um Versuch kommt, doch ich finde einfach keine Lust mehr an den bestehenden Projekten weiterzubauen.
    Also im Klartext: Weder die V2 von Wilhelms Talkessel, noch die Nightshade Forests werden fertig gestellt.
    Ich schreibe das nun ganz öffentlich, und werde es auch im Thread der Nightshade Forests noch einmal schreiben, da ich nicht zu den Leuten gehören will, die klammheimlich die Projekte aus den Foren nehmen.
    Ich möchte euch das ansatzweise erklären damit ihr mein Handeln nachvollziehen könnt.

    Nach nun 3 Versionen des LS in denen ich Maps baue, habe ich stets festgestellt, dass der Prozess des Bauens es ist, was mir am Mappen Spaß und Freude bereitet. Und auch nur der Prozess, der zur ersten Version einer Map führt, die ich mir komplett ohne Einflüsse von Außen zurechtgeschustert habe. Damals zu Zeiten des LS11 habe ich es nicht geschafft eine weitere Version der Dreamy Island zu veröffentlichen, im 13er schaffte ich es nicht eine weitere Version der Nordhausen zu veröffentlichen, ebenso schaffe ich es im 13er nicht eine weitere Version der Eye of the Sea zu veröffentlichen, die Veröffentlichung der V2 der Four Settlements scheiterte an fehlenden Freigaben... diesbezüglich ist die Luft einfach raus. Wenn ich mich hinsetzen kann, und einfach frei Schnauze etwas bauen kann, und das ganze meinem Stil getreu, so habe ich Spaß, aber nun, beim Bau der V2 vom Talkessel, habe ich gemerkt, dass es mir keinen Spaß mehr macht, wenn ich die Map einfach nur mit Userwünschen vollproppe. Als ich nach dem riesigen Biokomplex, einem großen Haufen Asphalt, auch noch versuchte, eine Schweinemast, in eine eigentlich kleine und naturbelassene Map zu prügeln, starb der letzte Funken Motivation und Lust in mir.
    Und das soll nun nicht gegen euch als User gerichtet sein. Ich habe es damals angeboten, da mir euer Feedback Lust auf mehr gab, aber letztendlich kann ich mein Angebot nicht erfüllen.
    In Zukunft wird es somit also auch keine WiP-Threads mehr von mir geben, da auch diese Threads mich einem gewissen "Druck" aussetzen. Kein Druck durch die Community, sondern Druck den ich mir selber mache, in der Versuchung, der Community gerecht zu werden. Und das bin irgendwie nicht ich. Das ist der Teil in mir der nach Feedback schreit, aber den werde ich in Zukunft gekonnt ignorieren und einfach nur mein Ding machen. Und wenn ich etwas fertig stelle, kommt es so zum DL wie ich es für richtig halte. Ohne große Ankündigung, ohne große Werbung. Einfach so.
    Ich denke mal das wird das beste sein, und so werde ich die besten Ergebnisse erzielen.
    Bis heute ist nämlich meine Map "The lost Chapter", meine letzte Map für den LS11, meine eigene Lieblingsmap. Und diese habe ich so gebaut, wie ich es wollte, ohne auf irgendwelche Wünsche einzugehen, ohne irgendeinen WiP-Thread, ohne irgendwelche Kommentare außer vielleicht die von den damaligen Teammitgliedern, denen ich Bilder zukommen ließ.
    Soetwas würde ich gerne erneut schaffen, einfach eine Map bauen mit der ich vollkommen zufrieden bin. Hätten Giants und Astragon ( wofür ich sie noch immer hasse ) damals nicht die Multiplayer Unterstützung für den 11er abgebrochen, als der 13er rauskam, ( @Ifko[nator] erinnert sich vielleicht ), dann würde ich heute noch auf dieser Map zocken und keine weitere LS Version besitzen.

    Lange Rede kurzer Sinn: Ich hoffe letzten Endes könnt ihr mein Handeln nachvollziehen, und ich kann lediglich anbieten, euch die Maps als Open Source zur Verfügung zu stellen.
    Die WiP-Threads werden in den kommenden Tagen dann gelöscht. Bis dahin schließe ich hier.

    metalger1